Folge uns:
Gekocht, Gemixt

Geschenke aus der Küche: Gebrannte-Mandel-Likör

Gebrannte-Mandel-Likör Rezept

Ganz offensichtlich haben wir diesen Herbst/Winter eine Schwäche für gebrannte Mandeln. Schon zum dritten Mal in diesem Jahr stehe ich in der Küche und rühre, was das Zeug hält, um Mandeln mit Karamell zu um-(höhö)-manteln. Übrigens hinterlässt das gar nicht so eine Sauerei wie man vielleicht denkt. Nachdem wir unsere gebrannten Zimt-Kurkuma-Mandeln gepostet hatten, schrieb uns eine Followerin, dass sie gebrannte Mandeln zwar liebe, sich aber nicht traue, sie selbst zu machen, da sie danach ja wahrscheinlich Töpfe oder Pfannen entsorgen müsse. Keine Angst, das müsst ihr nicht! Verwendet einfach eine beschichtete Pfanne und lasst sie danach etwas in heißem Wasser einweichen – dann lassen sich auch festsitzende Karamellkrusten leicht lösen.

Selbstgemachtes zu Weihnachten verschenken

Doch bevor wir uns noch zum Haushaltsblog entwickeln, zurück zum Gebrannte-Mandel-Likör, der hier eigentlich im Mittelpunkt stehen soll. Denn die kandierten Mandeln wurden diesmal nicht sofort weggefuttert (gar nicht so leicht!), sondern fein zermahlen und zu einem sahnigen Likör verarbeitet. Natürlich zeigen wir euch den Likör auch mit Blick auf Weihnachten. Denn wenn es euch geht wie uns und ihr schon überlegt, mit welchen selbst gemachten Geschenken ihr eure Familien und Freund_innen beglücken sollt, wäre der Likör mit gebrannten Mandeln vielleicht auch für euch eine schöne Idee.

Übrigens findet ihr in unserem Rezeptindex eine ganze Seite voller Geschenkideen aus der Küche mit mehr als 30 Rezepten. Darunter auch viele Ideen, die zu Weihnachten passen – zum Beispiel Baileys-Pralinen, Grapefruit-Curd oder Orange-Kardamom-Peeling:

 

Noch mehr Ideen für selbst gemachte Weihnachtsgeschenke aus der Küche findet ihr in der aktuellen Runde der Blogaktion „All you need is …“, die sich in diesem Monat ganz dem Thema Geschenke aus der Küche widmet. Die teilnehmenden Blogs und Rezepte haben wir unten für euch aufgelistet.

Likör mit gebrannten Mandeln Rezept

Gebrannte-Mandel-Likör (Rezept für ca. 800 ml)

Angelehnt an ein Rezept aus der So is(s)t Italien

Zutaten

  • 200 g gebrannte Mandeln (nach diesem Rezept – lasst in diesem Fall einfach das Kurkumapulver weg)
  • das Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 600 ml Mandelmilch
  • 250 g Sahne
  • 250 ml brauner Rum

Zubereitung

  1. Die gebrannten Mandeln nach und nach in einem Multizerkleinerer fein zermahlen.
  2. Alle Zutaten, bis auf den Rum, in einen Topf geben und etwa 10 Minuten aufkochen. Dann die Hitze reduzieren und weitere 20 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Mandelmischung etwas abkühlen lassen, dann den Rum einrühren. Abgedeckt etwa 1 bis 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Den Likör durch ein feines Sieb in sterile Flaschen füllen. Gekühlt hält sich der Gebrannte-Mandel-Likör etwa 1 Monat. Die Flasche vor dem Servieren gut schütteln.

Gebrannte-Mandel-Likör Rezept

All you need is … Geschenke aus der Küche

Auf diesen Blogs findet ihr heute weitere Ideen für Geschenke aus der Küche, mit denen ihr euren Liebsten zu Weihnachten eine Freude bereiten könnt:

BackIna – Weihnachtsmandeln mit Schokolade
Jankes*Soulfood – Bratapfel-Marmelade
zimtkringel – Apple, Cranberry & Thyme – Weihnachts-Chutney
Küchentraum & Purzelbaum – Stollen im Glas
Applethree – Ausstechplätzchen-Teig vegan und glutenfrei
Küchenmomente – Baileys-Amarettini-Konfekt
Linal’s Backhimmel – Mini-Früchtebrot
Teekesselchen Genussblog – Sahne-Punsch-Likör (vegan)
ninamanie – Cranberry-Senf
Brotwein – Krustenbrot mit Sauerteig als mildes Weizenmischbrot
Labsalliebe – Kolompeh – zuckerfreie Dattel-Kekse

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

23 Kommentare

  • Reply Schoko Weihnachtsmandeln - leckerer als gekauft | BACKINA

    […] Feed me up before you go-go Gebrannte-Mandel-Likör […]

    8. Dezember 2019 at 9:00
  • Reply Krustenbrot mit Sauerteig als mildes Weizenmischbrot - Brotwein

    […] – Weihnachtsmandeln mit Schokolade Feed me up before you go-go – Gebrannte-Mandel-Likör Jankes*Soulfood – Bratapfel-Marmelade zimtkringel – Apple, Cranberry & Thyme […]

    8. Dezember 2019 at 9:00
  • Reply Kolompeh - Zuckerfreie Dattel-Kekse - Labsalliebe

    […] Feed me up before you go-go Gebrannte-Mandel-Likör […]

    8. Dezember 2019 at 9:01
  • Reply Cranberry-Senf - ein feines Geschenk aus der Küche - Ninamanie

    […] Feed me up before you go-go Gebrannte-Mandel-Likör […]

    8. Dezember 2019 at 9:24
  • Reply Simone von zimtkringel

    Da fallen mir spontan gleich mal mindestens drei Menschen ein, denen ich damit eine große Freude machen kann. Super Rezept!

    8. Dezember 2019 at 9:41
    • Reply Steffen

      Ja, wunderbar – das freut uns (und die Beschenkten sich hoffentlich auch)! 😀

      8. Dezember 2019 at 14:12
  • Reply Martina

    Also, eure ‚Schwäche‘ kann ich gut nachvollziehen – da bin ich mit dabei! Und so ein Likörchen… Fein!
    Liebste Grüße von Martina

    8. Dezember 2019 at 10:07
    • Reply Steffen

      Ja, oder? Die Dinger sind auch einfach zu lecker – auch als Likör.

      8. Dezember 2019 at 14:12
  • Reply Susan

    Liebe Sabrina,

    ich liebe gebrannte Mandeln. Nüsse sind ja sehr gesund und wenn sie noch so beschwipst sind, besonders 😉
    Wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Herzliche Grüße

    Susan

    8. Dezember 2019 at 10:54
    • Reply Steffen

      Ach, supergesund, ganz bestimmt! 😀 Wir wünschen dir auch einen schönen Advent!

      8. Dezember 2019 at 14:14
  • Reply Tina von Küchenmomente

    Gebrannte Mandeln? Und dann noch als Likör und so hübsch verpackt? Das ist genau, aber haargenau mein Geschmack! Ich glaube, den probiere ich am nächsten Wochenende gleich mal aus – denn meine bessere Hälfte hat Geburtstag und da wird so ein Likörchen auch immer gerne genommen 😉 …
    Großartige Idee – vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße
    Tina

    8. Dezember 2019 at 11:57
    • Reply Steffen

      Oh, das freut uns sehr, liebe Tina! 🙂

      8. Dezember 2019 at 14:14
  • Reply Sylvia von Brotwein

    Das ist ja eine schöne Idee! Da würde ich gerne mal probieren. Lieben Gruß Sylvia

    8. Dezember 2019 at 12:49
  • Reply Ina Apple

    Hey ihr Zwei,
    euer Gebrannte Mandel Likör sieht ja verboten lecker aus. Und bestimmt schmeckt der hervorragend, da nimmt man bestimmt das eine oder andere Stamperl mehr. Ich mag mir gar nicht ausmalen, was ihr euren Beschenkten für Kater verursacht. 😉

    8. Dezember 2019 at 15:12
    • Reply Sabrina

      Hehe, das könnte gut sein. Vielleicht verschenken wir einfach ein paar Kopfschmerztabletten dazu. 😉

      11. Dezember 2019 at 9:56
  • Reply Stollen im Glas - All you need is - Küchentraum & Purzelbaum

    […] Weihnachtsmandeln mit SchokoladeFeed me up before you go-go Gebrannte-Mandeln-LikörJankes*Soulfood Toffees mit gesalzenen Erdnüssenzimtkringel Apple, Cranberry & Thyme – […]

    8. Dezember 2019 at 20:44
  • Reply Kathrina

    Mhhh, das klingt ja unglaublich lecker. Meine Freundin hat sich eine neue Küchenmaschine gekauft, ich werde ihr den Likör direkt mal vorschlagen 🙂

    8. Dezember 2019 at 20:47
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank, das freut uns! 🙂

      11. Dezember 2019 at 9:57
  • Reply Ina | BackIna

    Oh, was für eine tolle Idee – da fallen mir einige Freunde und Familienmitglieder ein, denen ich mit diesem Likör eine Freude machen könnte 🙂 Ein klasse Geschenk aus der Küche!
    Liebe Grüße,
    Ina

    9. Dezember 2019 at 12:55
    • Reply Sabrina

      Wie schön – ich hoffe, sie freuen sich darüber. 🙂

      11. Dezember 2019 at 9:58
  • Reply Caroline | Linal's Backhimmel

    Oh, das ist eine wirklich wundervolle Idee zu Weihnachten! Egal, ob als Geschenk oder zum selber Genießen
    LG Caroline

    21. Dezember 2019 at 7:45
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank! Und genau, man darf sich ja auch mal selbst beschenken. 🙂

      22. Dezember 2019 at 10:45

    Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: