Folge uns:
Gekocht

Für die Silvesterparty: Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing

Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing Rezept

In vier Tagen geht das Jahr zu Ende, und ich frage mich, wann genau Silvester für mich an Bedeutung verloren hat. Waren wir früher noch hoch motiviert, das Jahr möglichst ereignisreich und mit großem Tamtam zu verabschieden, ist heute davon nur noch wenig übrig geblieben. Wenn ich daran denke, wie viel Zeit und Energie wir jedes Mal dafür aufgebracht haben, den Silvesterabend mit einer großen Truppe Freund_innen im Gepäck vorzugsweise in Madrid, València oder Barcelona zu verbringen und um Mitternacht regelmäßig beinahe an den zwölf Trauben zu ersticken, die zusammen mit roter Unterwäsche fest zur spanischen Silvestertradition gehören, wird mir fast ein bisschen schwindelig.  

Nach den für uns meist mit langen Autofahrten verbundenen Weihnachtsfeiertagen freuen wir uns heute dagegen auf die verschlafenen Tage danach und wissen ein ruhiges, entspanntes Silvester zu zweit oder in kleiner Runde zu schätzen. An Bedeutung gewonnen hat dagegen das Silvesteressen. Mal kochen wir aufwendig und mehrgängig, mal gibt es eine Tapas oder Mezzeparty mit vielen kleinen Schälchen und Töpfchen, mal Fingerfood vom Buffet – immer anders, aber immer köstlich!

Saisonal schmeckt’s besser: Das Silvester-Special

Dank unserer kleinen Saisonaltruppe werden uns wohl auch zukünftig nicht die Rezeptideen ausgehen, denn in diesem Monat kommt „Saisonal schmeckt’s besser“ für ein Silvester-Special zusammen, bei dem 19 Blogs saisonales Partyfood zur virtuellen Silvesterfeier beisteuern. Die Beiträge aller teilnehmenden Foodblogs haben wir unten für euch aufgelistet – da ist sicher für jede_n was dabei.

Wir nehmen uns diesmal den Grünkohl vor, dem wir hier auf dem Blog bislang unverdient wenig Aufmerksamkeit geschenkt haben, obwohl wir ihn beide vor allem in Salaten sehr gerne essen. Gerade auf unseren USA-Reisen sind wir so vielen guten „Kale Salads“ begegnet, dass es keinen Grund gibt, Grünkohl weiterhin auf dem Blog zu ignorieren.

Farblich bleiben wir noch ein bisschen im Weihnachtsmodus und kombinieren Grünkohl mit Rotkohl und Cranberrys zu einem Wintersalat. Für einen warmen Goldton sorgen Gruyère und Orangensaft, der Champagner bringt prickelnde Partystimmung in den Salat. Also, hoch die (Salat-)Gläser und kommt gut ins neue Jahr!

Wintersalat im Glas mit Grünkohl Rezept

Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing (Rezept für 6 Gläser à 140 ml)

Zutaten

  • 65 g Grünkohlblätter ohne Strunk
  • 50 g Rotkohl
  • 25 g Pekannüsse
  • 25 g Gruyère
  • 25 g Cranberrys
  • 30 ml frischer Orangensaft
  • 30 ml Champagner (oder Sekt)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Ahornsirup (oder Honig)
  • 3,5 EL Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Grünkohlblätter und den Rotkohl in feine Streifen (ca. 3 cm lang) schneiden. Die Pekannüsse in einer Pfanne anrösten, bis sie leicht gebräunt sind, dann grob hacken. Den Gruyère in sehr kleine Würfel schneiden.
  2. Grünkohl und Rotkohl in einer Schüssel mit etwas Meersalz bestreuen und etwa 30 Sekunden mit den Händen gut kneten. So verliert der Kohl etwas von seiner Bitterkeit und wird weicher. Nüsse, Käse und Cranberrys dazugeben.
  3. Für das Dressing Orangensaft, Champagner, Zitronensaft, Ahornsirup und Öl gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zum Servieren den Salat mit dem Dressing vermischen und auf kleine Gläser verteilen

Wintersalat im Glas mit Grünkohl Rezept

Der Foodblogger-Saisonkalender im Dezember: Rezepte für das Silvesterbuffet

Hier findet ihr eine Übersicht aller an der Aktion teilnehmenden Foodblogs, die im Dezember Rezepte mit Grünkohl, roter Bete, Rosenkohl, Kürbis, Chicoree, Steckrüben und Sellerie zur Silvesterparty beisteuern:

Kleiner Kuriositätenladen – Mini-Grünkohlbörek mit Steckrübenhummus

Madam Rote Rübe – Ofenkartoffeln mit Grünkohlpesto und Quark-Dip auf einem Winter-Grünkohlbeet

Münchner Küche – Rote-Bete-Tartelettes mit Meerrettichcreme

Ina Is(s)t – Bloody Mary mit selbst gemachtem Rote-Bete-Sirup

trickytine – Rosenkohl Frittata

S-küche – Rosenkohl-Lollis mit Bacon Jam

Möhreneck – Mini-Wraps mit Kürbis-Hummus und Gemüse

Jankes*Soulfood – Krautsalat-Raketen für die Silvesterparty

moey’s kitchen – Käsefondue aus dem Ofen mit geröstetem Wintergemüse

pastasciutta.de – Mitternachtssalätchen mit Linsen

Herbs & Chocolate – Chicorée-Quiche mit Birne und Camembert

Lebkuchennest – Gepickelte Steckrübe mit Jausenplatte und Steckrübenbrot

Küchenlatein – Rosenkohlsalat im Glas

Delicious Stories – Rote-Bete-Suppe mit Entenbrustfilet

thecookingknitter – Sellerie-Shot mit Bacon

Kochen mit Diana – Mit Rote-Bete-Frischkäse-Creme gefüllte Mini-Windbeutel

Bauchgold – Kürbis-Crème-Brûlée mit Maroneneis

Haut Goût – Eintopf mit Feldhasen und verschiedenen Rüben

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

18 Kommentare

  • Reply Chicorée-Quiche mit Birne und Camembert - Saisonal schmeckt's besser Silvester-Sonderausgabe - Herbs & Chocolate

    […] Feed me up before you go-go Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing […]

    27. Dezember 2018 at 8:01
  • Reply Sellerie-Shot mit Bacon | thecookingknitter

    […] und Steckrübenbrot | Küchenlatein Rosenkohlsalat im Glas | Feed me up before you go-go Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing | Delicious Stories Rote Bete Süppchen im Glas | Kochen mit Diana Mit rote […]

    27. Dezember 2018 at 8:02
  • Reply Rote Bete Suppe mit Entenbrustfilet - Delicious Stories

    […] Feed me up before you go-go Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing […]

    27. Dezember 2018 at 8:02
  • Reply Kürbis Crème Brûlée mit Maronen Eis - Bauchgold

    […] Feed me up before you go-go Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing […]

    27. Dezember 2018 at 9:03
  • Reply Steph

    Wow, das ist aber ein Knaller. Ich schnapp mir dann mal ein Glas zum Sofortverzehr und steck mir noch eins für später ein ?

    Ich wünsche Euch beiden ein tolles Jahr 2019 und einen guten Rutsch!

    27. Dezember 2018 at 10:41
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank, Steph, das wünschen wir dir auch! 🙂

      1. Januar 2019 at 16:18
  • Reply Ulrike

    Edler kann man das Neue Jahr ja wohl kaum begrüßen. Ich wünsche einen Guten Rutsch ins Neue Jahr

    27. Dezember 2018 at 12:00
    • Reply Sabrina

      Ja, so ein bisschen Glam steht dem Grünkohl schon ganz gut. 🙂 Dir auch ein tolles Jahr 2019!

      1. Januar 2019 at 16:19
  • Reply Ines

    Eine sehr schöne Zusammenstellung. Und das prickelnde Dressing klingt super spannend. Ich wünsch euch beiden einen guten Rutsch in 2019 und lass ein paar liebe Grüße da, Ines

    27. Dezember 2018 at 17:45
    • Reply Sabrina

      Danke! 🙂 Wir hoffen, du bist mindestens genauso prickelnd ins neue Jahr gestartet!

      1. Januar 2019 at 16:20
  • Reply Carla Harth

    Allein die Farben schon, mega! 😀 Ja, ich muss mich wirklich mal an Grünkohl wagen. Wie praktisch, dass man für dieses Rezept auch noch eine Sektflasche abbrechen muss, die darf ja verkommen… 😉

    27. Dezember 2018 at 19:46
    • Reply Sabrina

      Haha, sonst gibt es hier tatsächlich wenig Anlässe, bei denen Sekt geöffnet wird. Im Salat find ich ihn deutlich besser. 😉

      1. Januar 2019 at 16:22
  • Reply Sigrid

    Grünkohlliebhaber kommt her, was für ein super Salat mit Grünkohl. Ich bin ganz hin und weg, vor allem, weil ich so gerne Salate esse. Und dieser hier ist definitiv ein Versuch wert. Liebe Sabrina, rutsch gut ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    28. Dezember 2018 at 8:21
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank, Sigrid! Wir wünschen dir auch ein tolles neues Jahr!

      1. Januar 2019 at 16:22
  • Reply Maja

    Was für ein farbenfroher Salat! Ich liebe knackig-frischen Grünkohl.
    Habt ein tolles neues Jahr!
    Viele Grüße
    Maja

    1. Januar 2019 at 22:21
    • Reply Sabrina

      Ja, oder? Ein bisschen Farbe im Winter hat ja noch nie geschadet. 🙂
      Vielen Dank, liebe Maja, dir auch ein gutes und genussreiches neues Jahr!

      6. Januar 2019 at 18:53
  • Reply Rosenkohlsalat im Glas - kuechenlatein.com

    […] | Herbs & Chocolate: Chicorée-Quiche mit Birne und Camembert | Feed me up before you go-go: Wintersalat im Glas mit Grünkohl, Cranberrys und Champagner-Orangen-Dressing | Delicious Stories: Rote Bete Suppe mit Entenbrustfilet | thecookingknitter: Sellerie-Shot mit […]

    4. Januar 2019 at 15:34
  • Reply Pasta mit eingelegten Gewürztomaten | Wallygusto

    […] gegangen? Das herbstliche Schmuddelwetter drückt auf die Stimmung? Die erste Begeisterung für frische Kohl- und Wurzelgemüse hat sich auch schon gelegt und Ihr wollt einfach mal wieder etwas fruchtiges? Kein Problem! Mit […]

    7. Oktober 2019 at 10:00
  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: