Folge uns:
Gekocht

Frischer Avocado-Mango-Mozzarella-Salat und eine Gewinnerin

Avocado-Mango-Mozzarella-Salat Rezept Feed me up before you go-go

Nur noch wenige Tage bis zur Sommerpause und dann habe ich erst einmal fast drei Wochen Urlaub. So sehr ich meinen Job auch mag, die letzten Wochen waren sehr kräftezehrend und ich freue mich wahnsinnig aufs Nichtstun. Und darauf, die bayrischen Seen durchzuplanschen, ins Kino zu gehen, Konzerte zu besuchen, gemeinsam mit Sabrina nach Südtirol zu fahren (habt ihr tolle Tipps für Meran und Umgebung?), um dort ihren Geburtstag zu feiern, und vor allem ein paar Rezepte aus Heston at Home* nachzukochen, das seit meinem Geburtstag meine Bettlektüre ist. Bis dahin läuft der Herd noch etwas auf Sparflamme und wir beschränken uns auf einfache, schnelle Sommergerichte, wie diesen hammermäßigen Salat mit Mango, Avocado, Mozzarella und Rucola, den wir bei Christian Rach entdeckt haben. Jetzt, wo gerade überall reife Avocados zu bekommen sind, ist genau der richtige Moment dafür. Und glaubt uns, er schmeckt noch viel besser, als er aussieht. Wir haben die Zutaten bereits nachgekauft und am Wochenende folgt der zweite Durchgang.

Avocado-Mango-Mozzarella-Salat Rezept Feed me up before you go-go

Avocado-Mango-Mozzarella-Salat (für 2 Personen als Hauptspeise oder für 4 Personen als Vorspeise):

100 ml Orangensaft
evtl. etwas rote Chilischote in feinen Ringen oder Chilipulver
3 EL gutes Olivenöl
1 EL Honig (vorzugsweise Akazienhonig)
125 g Büffelmozzarella
1 große reife Mango
1/2 Bund Rucola
30 g Pinienkerne
Saft von 1 Limette
1 reife Avocado
Salz, Pfeffer

1. Den Orangensaft in einen Topf geben und auf die Hälfte einkochen lassen. Die Reduktion in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Chili, Olivenöl und Honig zu einer Vinaigrette verrühren.

2. Während der Saft köchelt, den Mozzarella in 1 cm große Würfel schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und ebenso würfeln. Den Rucola gründlich waschen und trocken schleudern. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und beiseitestellen. Die Limette auspressen.

3. Die Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch ebenfalls in 1 cm große Würfel schneiden und sofort mit dem Limettensaft beträufeln, da es sich sonst braun verfärbt. Avocado mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Zum Anrichten einen Dessertring* (8-10 cm Durchmesser) auf einen Teller setzen und zuerst eine Lage Avocado einfüllen. Darauf nacheinander Mozzarella- und Mangowürfel geben. Insgesamt etwas mehr Mango als Mozzarella und Avocado verwenden. Die Masse mit einem Löffel fest drücken und mit etwas Orangenvinaigrette beträufeln. Den Metallring abziehen und 1-3 weitere Teller auf diese Weise vorbereiten. Nun den Rucola mit der restlichen Vinaigrette in einer Schüssel anmachen und auf den Türmchen verteilen. Mit Pinienkernen bestreuen und sofort servieren.

Wer den Salat als Hauptspeise genießen möchte, kann auch alles auf einer großen Platte anrichten. Dazu passt frisches Baguette oder Focaccia.

Avocado-Mango-Mozzarella-Salat Rezept Feed me up before you go-go

Außerdem haben wir natürlich noch die Gewinnerin unseres letzten Gewinnspiels zu verkünden. Wir haben aus der Vielzahl an TeilnehmerInnen mithilfe von random.org eine Gewinnerin ausgelost.

Über ein tolles Ti-Paket darf sich freuen:

Claudia von Giftmischerin86

Herzlichen Glückwunsch, liebe Claudia! Bitte schicke uns doch deine Adresse, damit du das Paket so schnell wie möglich in deinen Händen halten kannst. Allen anderen herzlichen Dank fürs Teilnehmen!

Hinweis: Bei den mit Sternchen (*) markierten Links handelt es sich um Werbelinks. Wenn ihr etwas darüber bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich der Preis aber natürlich nicht.

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

20 Kommentare

  • Reply Charlotte

    Mmmh sieht lecker aus. Avocado und Mango finde ich in Kombination umwerfend!

    26. Juli 2013 at 15:03
  • Reply Emma

    Kann mich Charlotte nur anschließen! Top! Den Heston habe ich auch at Home 😉 und er ist wirklich sehr sehr toll. Wünsche euch einen schönen Urlaub!

    27. Juli 2013 at 14:53
    • Reply Kitty Wu

      Ja, Heston kann schon was! 🙂 Danke – ist zwar nur ein Kurzurlaub, aber immerhin. 😉

      28. Juli 2013 at 22:56
  • Reply giftmischerin86

    Juhu, ich freu mich wie verrückt, ich werd auch auf jeden Fall dann nen Blog schreiben und erzählen wie superlecker es ist und wie erfrischt ich mich fühle. Vielen vielen Dank 🙂 Adresse habt ihr schon im Postfach. Wer mag sich mit mir gemeinsam erfrischen, kommt alle vorbei 🙂

    27. Juli 2013 at 17:39
    • Reply Kitty Wu

      Wir freuen uns, dass du dich so freust und sind gespannt auf deinen Bericht! 🙂

      28. Juli 2013 at 22:56
      • Reply giftmischerin86

        ja, ich bin auch super gespannt… das wird superlecker! Ich bin mir sicher.

        Euch allen einen erfrischend kühlen Montag 🙂

        29. Juli 2013 at 7:49
  • Reply thewhitestcakealive

    Das schaut sooo lecker aus!! Ideal für diese Temperaturen.

    Gut´s Nächtle
    Sonja

    27. Juli 2013 at 23:17
  • Reply leckerbox

    Toll und lecker sieht das aus…

    28. Juli 2013 at 8:11
  • Reply Restaurant am Ende des Universums

    Steht jetzt auf der to-cook-list! Sieht extremst lecker aus.

    29. Juli 2013 at 14:01
  • Reply Kerstin

    Haben wir gestern Abend ausprobiert und für sehr lecker befunden. 🙂

    30. Juli 2013 at 9:58
  • Reply meewendy

    Yummy, yummy! Tolles Rezept für den Sommer! Wird zum nächsten Grillabend ausprobiert!
    Danke und LG, Sarah
    http://meewendy.de

    31. Juli 2013 at 11:24
  • Reply derherdundich

    also das nenn ich mal maximal gelungen. ich werfe gleich mal den drucker an und nehme es in meine rezeptesammlung auf!
    lg sarah

    1. August 2013 at 10:01
  • Reply steffen

    @RaEdU, meewendy, derherdundich: Danke – sagt Bescheid, wenn es euch geschmeckt hat 🙂

    2. August 2013 at 12:52
  • Reply Mango Mozzarella Salat mit Avocado | Jessys Landküche

    […] Mozzarella. Auf Dauer wird das jedoch etwas fade. Beim Durchstöbern des Internets fand ich dann dieses ungewöhnliche Rezept, welches gleich getestet […]

    2. August 2013 at 17:43
  • Reply Frl.Moonstruck

    Danke meine Lieben. Das war sooo lecker! 🙂

    18. September 2013 at 19:12
  • Reply Comida Divina

    Wunderschön angerichtet!

    28. November 2013 at 21:36
  • Reply Mango Mozzarella Salat mit Avocado | Murmelie

    […] Durchstöbern des Internets fand ich vor einiger Zeit dieses ungewöhnliche […]

    16. November 2014 at 6:57
  • Reply Jule

    Tolles Rezept einfach und lecker 🙂

    10. Januar 2015 at 15:05
  • Reply Elle Republic

    Das sieht voll lecker aus! Avocado und Mango sind Traumpartnern!

    12. Februar 2016 at 8:14
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank! Ja, du hast recht – die beiden können wirklich sehr gut miteinander! 🙂

      17. Februar 2016 at 15:52

    Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: