Folge uns:
Geteilt, Getestet, Getrunken

Abkühlung gefällig? Die Rettung naht: gewinnt ein "Ti"-Erfrischungstee-Paket

Ti_Tee-3

Gerade recht zur anhaltenden Hitzewelle erreichte uns die volle Dröhnung Abkühlung per Post: ein prall gefülltes Päckchen von Ti – einer neuen Serie von Tee-Erfrischungsgetränken. Und das Beste daran ist: Ihr bekommt von der Erfrischungsbombe auch etwas ab! Aber dazu gleich mehr.

Ti_Tee-2

Das Paket enthielt neben den drei erhältlichen Sorten auch noch die Teemischungen, welche die Grundlage für den Mix aus Tee und Fruchtsaft darstellen, ein Teesieb und einen hübschen USB-Stick aus Holz. Ihr denkt euch jetzt mit Sicherheit „häh, Eistee? Was soll denn daran innovativ sein? Gibt es den nicht schon tausendfach?“ Haben wir, ehrlich gesagt, auch gedacht und uns dann aber trotzdem ganz objektiv an die Verkostung gemacht. Bevor wir unsere Eindrücke mit euch teilen, aber zuerst noch ein paar Fakten.

Es handelt sich bei Ti natürlich nicht um schnöden Eistee, sondern um einen Erfrischungstee. Naja, irgendwie muss man sich ja von den Mitbewerbern absetzen. Der Unterschied ist aber wirklich zu schmecken, denn hier steht der Tee tatsächlich im Vordergrund. 95% Tee wird versprochen, dazu frischer Fruchtsaft und etwas Rohrzucker. Hört sich auf jeden Fall deutlich gesünder und schmackhafter an, als das Zuckerwasser, das man vornehmlich in 2-L-Tetrapaks im Supermarktregal findet. Der Tee wird zudem besonders schonend verarbeitet, Wassertemperatur und Ziehzeit sind genau auf die jeweilige Teesorte abgestimmt. Natürlich alles Bio und – was ich persönlich ja noch wichtiger finde – aus sozialem und nachhaltigem Anbau, auch ethisch gibt es also nichts zu meckern.

Ti_Tee-1

Aber natürlich nützt das alles nichts, wenn der Tee nicht schmeckt. Also die erste Flasche aufgedreht und die whiskygestählte Nase reingehalten: Der Geruch ist, wenig überraschend, sehr teelastig, sehr intensiv, etwas herb, aber nicht unangenehm.

1) Die Sorte Pfefferminztee & Brombeere schrie regelrecht nach Frau Wu. Nach dem ersten Schluck macht sich sofort ein minzig-fruchtiger Geschmack im Mund breit. Nicht zu süß, die Minzteebasis tritt deutlich hervor, der Brombeergeschmack ist uns dagegen etwas zu schwach ausgeprägt (wir sind uns nicht sicher, ob man ihn im Blindtest wirklich herausschmecken würde). Ansonsten dominiert ein intensiver, sehr natürlicher Teegeschmack. Gefällt und wird bestimmt auch zukünftig ab und an im Kühlschrank landen.

2) Die Sorte Grüner Tee & Mango hat uns beide auch sofort angesprochen und war von den drei Getränken unser Favorit – zum Glück fand sich davon eine große Flasche im Paket. Der Tee kommt etwas süßer und fruchtiger als die Minz-Brombeer-Sorte daher und erinnert insgesamt mehr an nicht so süßen Eistee als an puren Tee. Dazu kommt durch die Grünteebasis ein leicht herber Unterton, und so ergibt sich im Ganzen eine sehr ausgewogene, sanfte und erfrischende Kombination. Diese Flasche würden wir definitiv einpacken, wenn sie uns im Supermarkt über den Weg läuft.

3) Die letzte Flasche, Weißer Tee & Cranberry-Acai, war für uns die schwächste Sorte im Test. Hier ist uns der Geschmack zu wässrig und die Beerensorten kommen leider nicht genug zur Geltung. Dafür dominiert das eigentliche Teearoma hier stärker als beim Mango-Tee-Mix. Wieder hält sich die Süße angenehm im Hintergrund und neben der leicht herben Note des weißen Tees tritt ein dezenter Beerengeschmack. Nicht schlecht, aber etwas zu langweilig für unseren Geschmack.

Ti_Tee-4

Fazit: Natürlich sind die einzelnen Sorten Geschmackssache, aber für uns treten Grüner Tee & Mango sowie Pfefferminztee & Brombeere als klare Sieger hervor – und die sind einfach lecker! Wer Lust auf eine natürliche und erfrischende Abkühlung ohne Zusatzstoffe und mit wenig Zucker hat, kann hier beherzt zugreifen.

Leider waren die Flaschen viel zu schnell leer geschlürft, davon hätten wir uns gerne mehr in den Kühlschrank gestellt. Doch ihr habt Glück, denn für euch spendiert Ti noch eine Runde Erfrischung. Wenn ihr jetzt also neugierig geworden seid und Ti auch mal selbst probieren möchtet, kommt hier eure Chance, ein komplettes Ti-Paket mit dem oben genannten Inhalt zu gewinnen.

Was ihr tun müsst, um ein „Ti-Paket“ zu gewinnen:

Hinterlasst einfach bis Mittwoch, 24.07.2013, 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Artikel, in dem ihr uns eure Lieblingsteesorte verratet.

Mitmachen kann jede/r (mit oder ohne Blog) mit einer Adresse in Deutschland. Bitte hinterlasst im entsprechenden Feld eure E-Mail-Adresse (die ist natürlich nur für uns sichtbar) und einen Namen, damit wir euch kontaktieren können, falls ihr gewonnen habt. Den und die GewinnerIn werden wir über random.org auslosen und hier am 26.07.2013 verkünden. Mit der Teilnahme gebt ihr euer OK, dass wir Namen und Adresse im Falle des Gewinns an die Teeküche GmbH weitergeben, damit sie euch die Box schicken können. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Wir drücken euch die Daumen!!!

Kooperation: Vielen Dank an Ti, die uns das Testpaket zur Verfügung gestellt haben. Unsere Meinung bleibt davon natürlich unberührt.

Merken

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

49 Kommentare

  • Reply Tabea Barth

    Ich habe keinen bestimmten Lieblingstee, das ist einfach nach Lust und Laune, mal grüner Tee, mal Früchtetee, mal Tee mit Geschmack und manchmal auch schwarzen Tee.

    19. Juli 2013 at 7:50
  • Reply cairnsbirdwing

    Ich liebe Tee ohne Ende. Habe ein riesiges Tee-Regal mit jeder Menge losen Teesorten. Meine Lieblingsteesorte wechslt ständig, aber im Moment mag in japanischen Grüntee am liebsten und da Genmaicha. Den müsst ihr unbedingt mal probieren!
    Liebe Grüße

    19. Juli 2013 at 8:04
  • Reply Kathi S.

    Hallo!
    Oh toll, diese neuen erfrischungstees habe ich letztens schon im Supermarkt entdeckt und mir die Sorte Pfefferminztee und Brombeere zum probieren mitgenommen. Hat mir sehr lecker und erfrischend geschmeckt! Fand es auch schade wie schnell die Flasche leer war 😉
    kaathi85 (at) yahoo.de

    Liebe Grüße und schönes wochenende!
    Kathi

    19. Juli 2013 at 8:25
    • Reply Kathi S.

      Ah das hatte ich falsch verstanden 😉
      Meine lieblingsteesorte ist grüner Tee oder Pfefferminztee, eben schön Grün-herb und erfrischend 🙂

      19. Juli 2013 at 8:28
  • Reply Tammy

    Am liebsten trinke ich momentan Nana-Minze von Ronnefeldt, der ist so wunderbar erfrischend und wenn er in der Arbeit wieder zu lange steht, dann schmeckt er sogar kalt gut.
    Ich habe bisher immer nur die Ti Werbung gesehen und noch nicht genau auf den Tee geachtet, das sollte geändert werden!

    19. Juli 2013 at 9:11
  • Reply Ilka

    Das hört sich verdammt lecker an. Ich mag kalt am liebsten Früchtetee, und heiß ganz gerne Kräutertee, z.B. Kamille oder Fenchel (und ja, auch wenn ich nicht krank bin)
    Liebe Grüße
    Ilka

    19. Juli 2013 at 9:28
  • Reply Vanessa Pospischil

    Bisher koche ich meinen Eistee immer selbst, weil mir das Zeug aus der Flasche viel zu süß ist. Aber „ti“ klingt nach eurem Test tatsächlich so, als ob ich den unbedingt ausprobieren muss.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    19. Juli 2013 at 10:09
  • Reply Dorrit

    Also das mit der Mango hört sich ja wirklich sehr sehr lecker an! Ich trinke ganz gerne grünen Tee (da tut man noch gut für die Figur 😉 ), aber ansonsten bin ich eher von der fruchtigen Sorte.

    Liebe Grüße
    Dorrit

    19. Juli 2013 at 10:22
  • Reply Frau Süd (@FrauSued)

    Meine absolute Lieblingsteesorte ist die „Fruchtwucht“, die es hier in einem tollen Teeladen gibt und die super fruchtig und mit viel Zitronengras sehr erfrischend ist. Eben eine Fruchtwucht 😉

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse von
    Frau Süd

    19. Juli 2013 at 13:24
  • Reply Frl. Moonstruck

    Hallo ihr Zwei,
    na das klingt doch mal nach einem vielversprechndem Eistee. Diese Zuckerwasser-Plörre geht nämlich gar nicht 😉
    Einen richtigen Lieblingstee habe ich (noch) nicht. Aber aus einem kleinen Teeladen aus Fürstenfeldbruck habe ich eine Mischung namens „Sommermärchen 2013 ala Hugo“. Den trinke ich momentan sehr gern, am liebsten mit dem Tea-Jay. 🙂
    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende euch,
    Ramona

    19. Juli 2013 at 13:29
  • Reply giftmischerin86

    Ich trinke gerade am liebsten den Himmbeer-Brommbeer Tee aus dem eine-Welt-Laden 🙂 schön fruchtig, frisch. Ansonsten auch immer gerne (wie langweilig^^) Pfefferminztee oder Schwarzen Tee mit Honig und Milch, Abends dann eben Roibosh mit Honig und Milch 🙂
    Der „Ti“ sieht super aus, bin gespannt wie der schmeckt 🙂
    Liebe Grüße
    Claudia
    Giftmischerin86@web.de

    19. Juli 2013 at 13:53
  • Reply Johanna

    Hallo ihr beiden!
    Beim letzten Mal Einkaufen hab ich die Fläschchen zum ersten Mal gesehen und mich gefragt, wie die wohl schmecken.
    Tja, vielleicht find ich’s ja bald raus 😉
    Meine Lieblingsteesorte ist Kirsch-Vanille.
    Liebe Grüße
    Johanna

    19. Juli 2013 at 14:25
  • Reply Mareike

    Ich bin ganz langweilig und trinke meistens Schwarztee, Klassisch – allerdings liebe ich auch Früchtetee, und derzeit bin ich ganz wild nach der Tropicana-Mischung von Messmer, mit Ananas und Kokos – Pina Colada auf Teebasis sozusagen.

    Liebe Grüße,
    Mareike

    19. Juli 2013 at 15:30
  • Reply Ina Schlepphorst

    Ich habe für mich vor kurzem eine neue Teesorte entdeckt! Weißen Tee und dann auch noch mit Vanille! Hmmm…

    19. Juli 2013 at 16:07
  • Reply Stephi

    Ich hab einen tollen grünen Tee der mit Erdbeere aromatisiert ist, eindeutig mein Lieblingstee, vor allem geht der gut heiß und kalt zum trinken.

    LG, Stephi

    19. Juli 2013 at 16:11
  • Reply Nicky

    Eistee aus dem Tetra-Pack stand bei mir noch nie im Kühlschrank, daher bin ich sehr gespannt, wie diese Mischung schmeckt! Ich trinke jeden Tag mindestens einen Liter Kräutertee, gern auch mal Pfefferminze…

    19. Juli 2013 at 16:32
  • Reply Conni Stutzke

    Ich trinke am allerliebsten Grüntee: China Gunpowder Temple of Heaven, das ist mein Favorit. Ich hab ihn auch schon kalt mit Saft gemischt und in den Kühlschrank gestellt, sehr erfrischend.
    Lieben Gruß
    Conni

    19. Juli 2013 at 18:11
  • Reply Iris

    aaaaaaaalso… als überzeugte kein-Kaffee-Trinkerin bin ich hier ja genau richtig… Lieblingstee… hmmm… Schwarztee zum Frühstück ist ein Muss… der darf gerne auch mal aromatisiert sein… mein absoluter Favorit: Lakritze! Ansonsten Tee aus den Kräutern vom Garten… gerne noch mit Ingwerstücken oder Limettenscheiben verfeinert… 😉 Iris

    19. Juli 2013 at 18:11
  • Reply Conny

    Mein momentaner Lieblingstee ist Ingwer-Holunderblüte. Schmeckt warm genauso lecker wie kalt 🙂

    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende
    Conny

    19. Juli 2013 at 18:11
  • Reply Fr. Ekici

    Ich liebe indischen Chai und alles was schön dufted. Tee in allen Variationen!

    LG Missy

    19. Juli 2013 at 18:12
  • Reply Anke

    Ich liebe einfach grünen Tee mit Erdbeerstücken. Perfekt für den Sommer

    19. Juli 2013 at 18:22
  • Reply Monja

    Meine Lieblingsteesorte ist Pfefferminz 😀 Lässt sich so toll kombinieren und schmeckt frisch am besten. Dicht gefolgt von frischem Ingwertee im Winter <3

    19. Juli 2013 at 18:31
  • Reply Stephie

    Absolut toll !
    Ich bin so begeistert was man alles, dank Internet und so wunderbaren Blog kennen lernen kann.
    Die Sorten sind ja Himmlisch … eine Endscheidung zu fällen ist sehr schwierig .. ich nehme einmal alles 🙂

    Aber ich soll Dir ja meinen Favoriten nenne, also ich denke das es in diesem Fall Weißer Tee & Cranberry-Acai, wäre.

    Einen ganz schönen Sommer Tag wünsche ich noch.

    Stephie

    19. Juli 2013 at 18:34
  • Reply Katrin N.

    Mein absoluter Lieblingstee ist „fruchtige Minze“ aus dem Messmer-Momentum in Hamburg. Dafür könnt ich echt morden. 🙂
    Diese Sorte verbindet direkt meine Vorlieben für Minz- und Früchtetee. 🙂
    LG Katrin

    19. Juli 2013 at 18:51
  • Reply Victoria

    Oh die perfekte Erfrischung, das könnte ich gerade sehr gut brauchen 🙂

    19. Juli 2013 at 18:52
  • Reply Lori

    Ich trinke gerade total gerne gekühlten melisse& hopfen tee zum Runterkommen am Abend nach einem langen Lerntag!

    19. Juli 2013 at 18:52
  • Reply Marty

    Ich liebe japanischen Sencha Tee 🙂 Er macht wach, fit und zufrieden!

    19. Juli 2013 at 19:06
  • Reply Wiebke

    Ich liebe Früchtetees – im Sommer gerne kalt mir einem Schuss Orangensaft und im Winter steht immer eine Kanne mit Zimtaroma auf dem heißen Kamin.
    Ansonsten Chai sowohl morgens mit Milch und Honig als auch in der Latte-Variante.
    Und noch vieles mehr wie Jasmintee, Tee aus eigener Minze etc.
    🙂
    Klingt nach tollem Gewinn – danke und GLG
    Wiebke

    19. Juli 2013 at 20:12
  • Reply mia he

    guten abend!
    für mich als teetrinkerin genau das richtige 🙂
    ich tringe gerne früchtetees, pfefferminze, hagebutte, fenchel….
    würde gerne mein glück versuchen 🙂
    wünsche euch ein sonniges we!
    vlg mia

    19. Juli 2013 at 20:54
  • Reply Clara OnLine

    Hurra, da bin ich sehr gerne mit im Lostopf, ich liebe nämlich Tee!
    Meine bisherige Lieblingsteesorte heißt Meltemi von La Mousson. Das ist ein BIO-Kräutertee mit Olivenblättern. Die Dose ist aber fast leer und ich hab Lust was neues zu testen… Jetzt drücke ich mir mal die Daumen… 😉
    Liebe Grüße
    Clara

    19. Juli 2013 at 21:34
  • Reply Julia

    Ti kingt wirklich spannend. Mein aktueller Lieblingstee ist Milk Oolong. Caramellig-schokoladig-milchig, ganz ohne Aromen. Eine Wucht.

    19. Juli 2013 at 22:32
  • Reply sciencemade

    Ich bin ein kleiner Teesnob und trinke bevorzugt nur eine ganz bestimmte Sorte Assam. Jeden morgen eine Tasse… Bei Icetea und CO. Mach ich eine Ausnahme, die sind aber auch kalt. Daher würde ich mich über eine Probebierpackung sehr freuen…

    Schönes Wochenende,
    Nova

    19. Juli 2013 at 22:41
  • Reply Cora

    Mmh Sandorntee ist köstlich

    19. Juli 2013 at 22:42
  • Reply Luisa

    Diesen Sommer bin ich tatsächlich wieder auf den Geschmack von FRüchtetee gekommen, ansonsten bin ich bekennender Yogi-Fan 🙂

    19. Juli 2013 at 22:52
  • Reply Leonie

    Oh Gott, jetzt habe ich gerade zehn Minuten versucht, mich für einen Lieblingstee zu entscheiden. Es geht einfach nicht. Es gibt so viele leckere Sorten, und bei mir kommt es total auf Stimmung und Situation an!
    Aber von den Sorten da oben, finde ich Brombeer-Minze die spannendste Sorte, wobei ich mir sicher bin, dass auch der Ti mit Mango voll und ganz meinen Geschmack trifft!
    Liebe Grüße
    Leonie

    19. Juli 2013 at 22:58
  • Reply Katja Schreiter

    Im Sommer mag ich gerade lecker gekühlten Eistee in alle möglichen Kombinationen zubereitet. Meist mixe ich etwas Fruchtiges mit z.Bsp. einer Nana-Minze. Herrlich!!

    21. Juli 2013 at 18:53
  • Reply Daniela

    Sowie wie Leonie geht es mir auch. Ich kann mich kaum für eine Lieblingssorte entscheiden. Ich mag sehr gerne Früchtetees, zum Beispiel Heidelbeer-Vanille. Aber auch Vanille von Twinings mundet mir. Der oben beschriebene grüne Tee mit Mango klingt spannend. Grünen Tee hatte ich schon länger nicht mehr, schmeckt mir jedoch, dazu dann die fruchtige Mango. Hmmm…

    21. Juli 2013 at 19:23
  • Reply Veronika

    Ich mag grünen Tee sehr gern, morgens trinke ich aber auch schwarzen Tee, um voller Energie in den Tag zu starten 🙂

    Liebste Grüße,
    Veronika

    21. Juli 2013 at 21:10
  • Reply Moritz

    Gerade nach dem Sport ist Pfefferminze am Besten :)! Kühl und erfrischend und durch die Minze sogar kühlend wenn der Ti mal Zimmertemperatur hat…

    22. Juli 2013 at 9:42
  • Reply Mic

    Mein Lieblingstee ist Kümmel Fenchel Anis

    22. Juli 2013 at 14:01
  • Reply mellimille

    Ich liebe Schwarzen Tee ! In allen Varianten…. ,mit Zitrone oder british mit Milch, kalt oder warm…. Schwarztee ist immer meine erste Wahl!
    Alles Liebe
    melli

    22. Juli 2013 at 20:19
  • Reply Franzi R.

    Ein wunderbares Tee-Set, da bin ich gerne dabei und verrate euch meinen Lieblingstee: Jetzt im Sommer mag ich ganz klassischen Pfefferminztee, am besten kalt und mit frischer Minze. Im Winter mache ich uns zu Hause oft einen Gewürztee, genau so wie es mir mal ein indischer Freund beigebracht hat.
    Liebe Grüße, Franzi

    22. Juli 2013 at 20:45
  • Reply wallygustoKarin

    was ist, wenn ich mich nicht entscheiden kann???? alle 3 sorten klingen sau-lecker. oder meinst du, was ich sonst für tee mag? die antwort lautet: earl grey oder yasmintee!

    22. Juli 2013 at 21:30
  • Reply ofenlieblinge

    oh, das klingt toll! Ich liebe schwarzen Tee mit Milch und Pfefferminztee mit frischen Minzblättern, köstlich :-). Aber Eure vorgestellten Tees klingen auch sehr verlockend!
    LG Simone

    22. Juli 2013 at 22:17
  • Reply Maike Karen

    Ich liebe Tee – selbst bei der Hitze gerade gerne heißen Tee. Oft wir im Orient schwarzer Tee mit frischer Nana und etwas Zitronensaft! Die Ti-Tees klingen sehr vielversprechend!
    Liebe Grüße Maike Karen

    22. Juli 2013 at 22:46
  • Reply Dami

    Ohh was für schöne Teesorten! 🙂 Auf Grüner Tee mit Mango wäre ich echt mal gespannt.
    Meine Favoriten sind normalweise Früchtetee’s – besonders Wildkirsche hat’s mir angetan…
    Ganz liebe Grüße 🙂 Dami

    23. Juli 2013 at 0:33
  • Reply Sergej

    Früchtetee mag ich persönlich am liebsten

    24. Juli 2013 at 18:04
  • Reply Tam

    Im Grunde genommen trinke ich jede Teesorte (außer Rooibos), sie dürfen nur nicht zu „künstlich“ schmecken.
    Kräutertee, grüner Tee, Früchtetee, schwarzer Tee, weißer Tee, gerne auch mal welchen, der aus Kräutern aus dem eigenen Garten hergestellt ist.
    Aber wenn ich mich entscheiden müsste für eine Sorte, auf die ich nicht verzichten könnte, wäre es die Schwarzteesorte Indischer Chai.

    24. Juli 2013 at 18:11
  • Reply Tonia

    Lustig, dass ich genau nach Tam kommentiere und schreibe, dass ich Rooibos so toll finde!! hi hi
    Liebe Grüße, Tonia

    24. Juli 2013 at 19:09
  • Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: