Folge uns:
Gemixt, Getrunken

Easy-peasy Minz-Zitronen-Limonade

Unfassbar – es ist Mitte Juli und weit und breit kein Sonnenschein, stattdessen überall bloß trübe Wolken und sogar meine Jacke musste ich wieder hervorkramen. Wenn der Sommer also nicht zu mir kommt, rühre ich ihn mir eben selbst zusammen! Pah! Und was schmeckt schon mehr nach sommerlichen Temperaturen, als frische, eisgekühlte Zitronenlimonade?! Also schnell ein paar Zitronen gepresst, ein bisschen Minze gezupft, etwas Zuckersirup aufgekocht und alles mit Wasser aufgegossen – so fix kann man den Sommer heraufbeschwören. Und mächtig lecker ist er auch noch! Voilà!

Minz-Zitronen-Limonade Rezept

Minz-Zitronen-Limonade (Rezept für ca. 1 Liter):

Saft von 4-5 Zitronen
eine Handvoll Minze
700 ml Wasser
Zuckersirup nach Geschmack (dafür einfach 1 Teil Zucker in 1 Teil Wasser so lange erhitzen, bis sich der Zucker darin aufgelöst hat, dann abkühlen lassen)

Alle Zutaten miteinander vermischen und zusammen mit ein paar Eiswürfeln in eine Karaffe füllen.

Wenn ihr es nicht ganz so sauer mögt, könnt ihr statt einer Minz-Zitronen-Limonade auch eine Pfirsich-Basilikum-Limonade machen – hier gehts zum Rezept.

Merken

Merken

Print Friendly
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: