Folge uns:
Gekocht

Ho ho ho! Pralinen selber machen

Was nach einer tollen Idee von Frau Wu klang, bedeutete ein ganzes Wochenende in der Küche stehen: Pralinen selber machen und zu Weihnachten verschenken. Nach diversen Anlaufschwierigkeiten (u.a. kam das Paket mit den Hohlkugeln nicht an) konnten wir Samstagmorgen loslegen und hatten Montagabend endlich knapp 180 Pralinen in vier verschiedenen Varianten (Kokos, Baileys, Zimttrüffel und Marzipan-Haselnuss-Krokant) fertig. Die Rückmeldungen von KollegInnen, Familie und Freunden waren durchweg positiv, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mir den Stress noch einmal geben möchte. Alleine das ganze Schokoladeschmelzen (immer mit Thermometer!) verursacht mir jetzt noch Albträume!  Und solche Schmerzen in den Beinen wie ich sie Samstagnacht (das Ganze hat sich immerhin bis 1 Uhr hingezogen) vom stundenlangen am Herd stehen hatte, kannte ich eigentlich nur vom Wandern …

Fazit

Pralinen selbst herzustellen, ist eigentlich nicht so kompliziert, aber es bedeutet wirklich viel Arbeit. Ich verstehe jetzt auch, warum die Dinger bei Dallmayr immer so teuer sind! Besonders gut gelungen sind die Baileys-Pralinen – ein Rezept dafür findet ihr auch bei uns.

Nüsse in der Pfanne zu Haselnusskrokant verarbeiten Auf dem Weg zum Haselnusskrokant

Nüsse zu Haselnusskrokant verarbeiten Fertiger Haselnusskrokant

Pralinenherstellung Marzipan-Krokant-Pralinen beim Baden

Pralinenherstellung Befüllen der Hohlkörper mit Baileys-Ganache

Pralinenherstellung Baileys-Pralinen nach dem Bad in der Kuvertüre

Zimttrüffel selber machenStep 1 der Zimttrüffel

Zimttrüffel selber machenFertige Zimttrüffel mit Kakaohülle

Pralinen selber machenEtwas zu flüssig geratene Kokos-Ganache

Pralinen selber machenKokos-Pralinen

Zum Nachlesen der Rezepte:

Kokos-Pralinen aus Baileys* (Zabert Sandmann Verlag)

Baileys-Pralinen, Zimttrüffel und Marzipan-Haselnuss-Krokant aus Pralinen & Konfekt* (GU)

Hinweis: Bei den mit Sternchen (*) markierten Links handelt es sich um Werbelinks. Wenn ihr etwas darüber bestellt, erhalten wir eine kleine Provision, für euch ändert sich der Preis aber natürlich nicht.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: