Folge uns:
Geteilt

Einladung zur Foodblogbilanz 2020

Foodblogbilanz 2020

Fast könnte man meinen, dieses – vorsichtig ausgedrückt – bescheidene Jahr hätte keinen Blick zurück verdient. Dabei war es aus kulinarischer Sicht kein schlechtes. Ein paar Highlights, einige Lowlights, und immerhin viel Zeit zum Kochen und Backen – von Mehlverknappung bis Bananenbrot en masse war schließlich alles dabei. Also, lasst uns trotz allem gemeinsam auf das Blogjahr zurückblicken, denn die Foodblogbilanz 2020 ruft! Das jährliche Blog-Event, das Sabine von Schmeckt nach mehr ins Leben gerufen hat, geht ins verflixte siebte Jahr und meldet sich pünktlich zum Dezemberende. Wir freuen uns, auch in diesem Jahr Sabines schöne Tradition fortführen zu dürfen und rufen alle Foodblogger:innen zum Mitmachen und Beantworten der unten stehenden Fragen auf.

Foodblogbilanz 2020 – so könnt ihr mitmachen

Ihr habt einen Foodblog? Prima! Dann beantwortet auf eurem Blog die unten aufgeführten Fragen und veröffentlicht den Artikel zum Jahresende, verlinkt uns gerne darin und hinterlasst unter diesem Blogpost einen Kommentar mit Link zu eurem Beitrag. Wann genau euer Blogpost online geht, entscheidet ihr, wir sammeln die Links zu euren Beiträgen unter unserer eigenen Foodblogbilanz 2020, die am 31.12.2020 hier erscheinen wird.

Nutzt beim Posten auf Instagram, Facebook und Co. gerne #Foodblogbilanz2020.

Foodblogbilanz 2020 – die Fragen

1. Was war 2020 dein erfolgreichster Blogartikel?

2. Welche drei deiner eigenen Blogartikel aus diesem Jahr haben dir persönlich am meisten bedeutet?

3. Und welche drei aus anderen Blogs haben dich am meisten inspiriert?

4. Welches der Rezepte, die du 2020 veröffentlicht hast, hast du selbst am häufigsten gekocht – und warum?

5. Welches Koch- oder Blog-Problem hat dich 2020 beschäftigt? Und hast du es gelöst?

6. Was war deine größte kulinarische Neuentdeckung dieses Jahres – welches Lebensmittel, welches Rezept, welche Küchentechnik, welcher Geschmack hat dir eine völlig neue Welt eröffnet?

7. Was war der beste (oder lustigste) Suchbegriff, über den Besucher auf deinen Blog gekommen sind?

8. Was wünschst du dir und deinem Blog für 2021?

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Fotocredit: Annie Spratt via Unsplash.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

69 Kommentare

  • Reply Ulrike

    Bin dabei

    13. Dezember 2020 at 13:26
    • Reply Steffen

      Das freut uns! 🙂

      14. Dezember 2020 at 14:54
  • Reply Dani Leberkas

    Dabei! https://leberkassemmel.de/2020/12/foodblogbilanz-2020.html
    Viele Grüße,
    Dani

    13. Dezember 2020 at 13:28
    • Reply Steffen

      Perfekt, vielen Dank!

      14. Dezember 2020 at 14:54
  • Reply Maja

    Super! Ich bin auf jeden Fall wieder dabei 🙂 Link folgt!
    Liebe Grüße
    Maja

    13. Dezember 2020 at 14:24
  • Reply Volker Margenfeld

    Ich würde mal mitmachen. Bis wann brauchst du den Link?
    Wie lautet denn der Link zur Übersicht mit allen Blogs lauten? https://feedmeupbeforeyougogo.de/2020/12/31/foodblogbilanz-2020/ ?

    Volker

    14. Dezember 2020 at 18:03
  • Reply Jessi | Jessis SchlemmerKitchen

    Da bin ich auch gerne wieder dabei. Mein Beitrag erscheint am 31.12 unter https://jessisschlemmerkitchen.de/2020/12/31/foodblogbilanz2020/

    Ich wünsche schöne Weihnachtstage,
    Jessi

    16. Dezember 2020 at 21:10
    • Reply Sabrina

      Super, wie schön! 🙂

      19. Dezember 2020 at 14:46
  • Reply Nadine | Möhreneck

    Da mache ich gerne wieder mit! 🙂
    Meine Bilanz und ein kleiner Rückblick erscheinen am 28.12. unter https://www.moehreneck.de/2020/12/28/ein-kleiner-rueckblick/

    Liebe Grüße und schöne Weihnachtstage für euch.
    Nadine

    22. Dezember 2020 at 13:12
  • Reply Kathrin von SANDDORN & SEEGRAS

    Jippie, versuche, wieder dabei zu sein!

    22. Dezember 2020 at 19:45
  • Reply Kathrin von SANDDORN & SEEGRAS

    Ihr Lieben, vielen Dank für die Organisation. Ich bin schon online und hier ist mein Link:

    https://www.sanddornundseegras.de/2020/12/24/foodblogbilanz-2020/

    Liebe Grüße und bleibt gesund,
    Kathrin

    24. Dezember 2020 at 14:08
  • Reply Foodblog-Bilanz 2020 – Chestnut & Sage

    […] auch schon im letzten Jahr richten Steffen und Sabrina auch 2020 die Foodblog-Bilanz aus. Es gilt, das Blog-Jahr Revue passieren zu lassen und da gibt es dieses Jahr doch überraschend […]

    25. Dezember 2020 at 15:32
  • Reply Julia

    Ich bin auch schon online 🙂
    https://www.chestnutandsage.de/foodblog-bilanz-2020/
    Liebe Grüße
    Julia

    25. Dezember 2020 at 15:34
  • Reply Jenny

    Ich bin auch dabei, hier schon mal der Link: https://jennyisbaking.com/de/2020/12/27/food-blog-bilanz-2020/

    Danke für’s Organisieren!

    27. Dezember 2020 at 9:32
  • Reply Gabi

    Ich lese seit Jahren mit, diesmal habe ich auch was geschrieben 😉 https://slowcooker.de/2020/foodblogbilanz-2020/ – geht am 30. Dezember online! Viele Grüße nach München…

    27. Dezember 2020 at 11:45
  • Reply Ich ziehe Foodblogbilanz 2020 | danielas foodblog

    […] sind es genug Beiträge, um eine Foodblogbilanz zu ziehen. Bei dieser, von Sabrina und Steffen (Feed me up before you gogo) initiierten Aktion, mache ich schon seit einigen Jahren mit und genau so gern wie ich die Fragen […]

    27. Dezember 2020 at 18:43
  • Reply Daniela

    Hallo 🙂
    Ich bin auch wieder dabei: https://danielas-foodblog.de/foodblogbilanz-2020/
    Freue mich schon darauf an Neujahr wieder traditionell alle Beiträge zu lesen.
    Viele Grüße,
    Daniela

    27. Dezember 2020 at 18:45
  • Reply Nila

    Hallo,
    ich habe die Foodblogbilanz erst dieses Jahr entdeckt. Ich finde es super, dass hier alle mitmachen können und bin gerne auch dabei: https://nilawelt.wordpress.com/2020/12/30/ruckblick-2020/

    28. Dezember 2020 at 8:48
  • Reply Michael

    Hallo,
    meine Foodblogbilanz 2020 ist ab sofort auch online: https://lapati.eu/foodblogbilanz-2020/
    Ganz liebe Grüße,
    Michael

    28. Dezember 2020 at 11:15
  • Reply Jens

    Hallo,

    ich bin schon fleissig am schreiben und werde meine Bilanz innerhalb der nächsten beiden Tage hier veröffentlichen: https://der.reisko.ch/dies-und-das/die-foodblog-bilanz-2020/

    Danke für die schöne Idee!

    viele Grüße,
    Jens

    28. Dezember 2020 at 14:32
  • Reply Simone

    Ich bin sehr gerne wieder dabei!

    28. Dezember 2020 at 21:15
  • Reply Ulrike

    So, hier ist der Link zum Beitrag, der am 31.12.2020 um 13:30 Uhr online geht

    https://kuechenlatein.com/jahresrueckblick-foodblogbilanz2020/

    29. Dezember 2020 at 11:16
  • Reply Sous-Vide - Der große Ratgeber

    […] wurden wir durch den Blog Feedmeupbeforeyougogo der jährlich dieses Format ins Leben ruft. Dementsprechend nehmen wir auch direkt daran […]

    29. Dezember 2020 at 11:25
  • Reply Jahresrückblick #Foodblogbilanz2020 - Herbs & Chocolate

    […] sehr langsame Jahr aus Blog-Perspektive revue passieren zu lassen, haben Sabrina und Steffen von Feed me up before you go go wieder zur Foodblogbilanz aufgerufen. Die vorgegebenen Fragen sind immer ein schöner Anlass zurückzublicken und so bin ich […]

    29. Dezember 2020 at 11:31
  • Reply Carla

    Ich bin auch wieder dabei: https://herbs-and-chocolate.de/2020/12/jahresruckblick-foodblogbilanz2020.html
    Danke für die Orga! 🙂

    29. Dezember 2020 at 11:32
  • Reply Tom & Kathi

    Wir sind auch dabei 🙂
    https://mehr-genuss.de/unsere-foodblogbilanz-2020/

    29. Dezember 2020 at 11:33
  • Reply Marion (Unterfreunden)

    Ihr Lieben! Da bin ich supergerne wieder mit dabei. Herzlichen Dank fürs Organisieren und fürs Fortführen der schönen Tradition. Ich bin schon online mit dem Blick zurück auf dieses unglaubliche Jahr: https://unterfreundenblog.com/2020/12/29/foodblogbilanz-2020-bilder-menschen-emotionen-jahresrueckblick/
    Alles Liebe für Euch,
    Marion

    29. Dezember 2020 at 14:10
  • Reply Marie-Louise

    Vielen Dank für die virtuelle Einladung, der ich gerne folge. Mein Beitrag ist heute online gegangen: https://www.kuechenliebelei.de/2020/12/foodblogbilanz-2020-und-eine-fish-pie.html

    Ganz herzliche Grüße
    Marie-Louise

    29. Dezember 2020 at 18:54
  • Reply Isabelle/das ÜberSee-Mädchen

    Ich habe es endlich geschafft, dabei zu sein – danke euch zwei fürs Organisieren! Mein Beitrag geht morgen Abend hier online: https://www.uebersee-maedchen.de/foodblogbilanz-2020/

    Viele Grüße vom Bodensee und schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Isabelle

    29. Dezember 2020 at 22:32
  • Reply Foodblogbilanz 2020 | Langsam kocht besser

    […] hinter die Kulissen“-Aktionen wie die #foodblogbilanz2020, die Steffen und Sabrina (Feed me up before you gogo) ausrichten. Schon seit Jahren lese ich begeistert bei BloggerkollegInnen mit, wenn sie zurück […]

    30. Dezember 2020 at 6:54
  • Reply Juliane

    Liebe Sabrina, lieber Steffen,
    danke, dass ihr diese schöne Tradition auch dieses Jahr weiterführt! Ich bin gerne dabei und habe meine Foodblogbilanz soeben veröffentlicht. Hier der Link:
    https://schoenertagnoch.de/2020/12/foodblogbilanz-2020/

    Und jetzt freue ich mich darauf, bei allen anderen lesen zu gehen 🙂

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Juliane

    30. Dezember 2020 at 10:49
  • Reply Katrin

    Eine ganz tolle Idee. Gerne folge ich dem Aufruf.

    https://katrinsbackblog.com/2020/12/30/foodblogbilanz-2020/

    Liebe Grüße,
    Katrin

    30. Dezember 2020 at 16:18
  • Reply Birgit

    Danke für die Einladung zur Foodblogbilanz.

    Hier ist der Link zu meiner Seite: https://birgonia.blogspot.com/2020/12/jahresruckblick-2020.html

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch
    Birgit

    30. Dezember 2020 at 16:54
  • Reply Doc.Eva

    Danke für diese wunderbare Gelegenheit und alles Gute für 2021.LG Eva
    https://dental-food.blogspot.com/2020/12/mein-jahresruckblick-2020.html

    30. Dezember 2020 at 17:11
  • Reply Meine Foodblogbilanz 2020 - es geht bergauf! | ÜberSee-Mädchen

    […] und ich habe es endlich geschafft, mich rechtzeitig mit der Foodblogbilanz zu befassen – hier sind alle Infos dazu. Die Foodblogbilanz lese ich schon seit Jahren immer wieder bei anderen Blogs, jetzt habe ich auch […]

    30. Dezember 2020 at 17:26
  • Reply Foodblogbilanz – das Jahr auf Volkermampft | volkermampft

    […] Zahlreiche Foodblogger beantworten die gleichen Fragen zum Foodblog. Dieses Jahr haben wieder Sabrina und Steffen von Feed me up before you Go-Go eingeladen und ab morgen findet Ihr hier den Rückblick von den Beiden und die Übersicht aller […]

    30. Dezember 2020 at 17:30
  • Reply Rückblick 2020 – nilaswelt

    […] Das Jahr 2020 (fast) ist vorbei. Und was für ein Jahr! Aber ich will hier gar nicht über Corona schreiben, ich glaube davon haben alle genug. Lieber schauen wir nochmal ein bisschen, was sich hier auf meinem Blog ereignet hat. Ich mache dabei auch bei der Foodblogbilanz 2020 von verschiedenen Foodbloggern mit: https://feedmeupbeforeyougogo.de/2020/12/13/einladung-zur-foodblogbilanz-2020/ […]

    30. Dezember 2020 at 17:48
  • Reply Ayse

    Hallöchen und Danke für die Einladung! Da bin ich gerne dabei. Schau mal.

    https://ayseskochblog.de/goodbye-2020-hello-2021-jahresrueckblick-foodblogbilanz-2020/

    Liebe Grüße

    30. Dezember 2020 at 18:30
  • Reply veggielicious.de

    Auch wir von veggielicious.de sind wieder dabei in diesem sehr besonderen Jahr.

    https://www.veggielicious.de/2020_foodblogbilanz

    30. Dezember 2020 at 18:31
  • Reply Kim-Joëlle

    Da mache ich wieder gerne mit. Es ist so toll, das Jahr zu resümieren und sich noch einmal klar zu werden, welche schönen Erinnerungen man sich geschaffen hat.
    Hier der Link zu meinem Foodblog:

    https://chezkimjoelle.de/foodblogbilanz-2020/

    Liebe Grüße, passt auf euch und eure Lieblingsmenschen auf und guten Rutsch ins neue Jahr!

    30. Dezember 2020 at 18:46
  • Reply Jasmin M.

    Hallo ihr zwei,
    ich bin gerne wieder dabei. Hier ist der Link zu meiner Foodblogbilanz 2020:

    https://diekunstdesbackens.com/2020/12/30/best-of-2020-foodblogbilanz2020/

    Einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund und munter.

    Liebe Grüße
    Jasmin

    30. Dezember 2020 at 18:50
  • Reply Julia von Löffelgenuss

    Vielen Dank fürs Organisieren! Ich freue mich, dieses Jahr auch mal wieder mit dabei zu sein. Mein Betrag gibt’s unter https://loeffelgenuss.de/foodblogbilanz2020/
    Alles Gute für das neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Julia

    30. Dezember 2020 at 20:51
  • Reply Martina

    Ach wie schön, dass ihr das wieder macht! Bin gerne dabei – ab morgen ist die Bilanz online: https://ninamanie.com/foodblogbilanz-2020
    Kommt gut in ein gesundes und glückliches neues Jahr!
    Liebste Grüße von Martina

    30. Dezember 2020 at 21:19
  • Reply Tschüß, 2020! | Mein wunderbares Chaos

    […] und Steffen von Feed me up before you go-go sind die Gastgeber der Flooblogbilanz 2020, dereinst ins Leben gerufen von Sabine von Schmeckt nach […]

    30. Dezember 2020 at 21:27
  • Reply Conny

    Liebe Sabrina, lieber Steffen,
    ich bin gerne wieder dabei: https://meinwunderbareschaos.de/tschuess-2020/ – und schon sehr gespannt auf die unterschiedlichen Blickwinkel auf dieses seltsame Jahr.
    Danke, dass Ihr das wieder organisiert!
    Herzlichst, Conny

    30. Dezember 2020 at 21:32
  • Reply Simone von zimtkringel

    Vielen Dank, dass Ihr die Organisation wieder übernommen habt! Hier kommt meine Zusammenfassung des Jahres 2020: https://www.zimtkringel.org/foodblogbilanz-2020/
    Liebe Grüsse
    Simone

    30. Dezember 2020 at 21:34
  • Reply Bianca

    Liebe Sabrina, lieber Steffen, auch wenn es viel Arbeit macht, ist es doch immer wieder sehr spannend… Hier mein Beitrag http://www.elbcuisine.de/foodblogbilanz-2020/
    Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Alles Liebe, Bianca

    30. Dezember 2020 at 22:05
  • Reply Sylvia von Brotwein

    Hallo ihr zwei,

    am 31.12.2020 wird als letzer Beitrag dieses Jahres meine Bilanz veröffentlicht unter:
    https://brotwein.net/mein-jahresrueckblick-2020-foodblogbilanz-5113

    Liebe Grüße Sylvia

    30. Dezember 2020 at 23:57
  • Reply Volker

    Und hier nun mein Beitrag https://volkerkocht.blogspot.com/2020/12/jahresruckblick-2020.html
    Gruß Volker

    31. Dezember 2020 at 0:31
  • Reply Foodblogbilanz 2020 - ein kulinarischer Jahresrückblick - Ninamanie

    […] Mitmachen bei der Foodblogbilanz 2020 aufgerufen haben wieder Steffen und Sabrina vom Blog „Feed me up before you go-go“ – Lieben Dank euch, dass ihr diese schöne Tradition fortführt! Schaut euch unbedingt […]

    31. Dezember 2020 at 7:02
  • Reply Meine persönliche #Foodblogbilanz2020 – Wallygusto

    […] in die 7. Runde geht! Wie schon die beiden Jahre zuvor, führen Sabrina und Steffen von Feed me up before you go-go das traditionelle Blog-Event fort. Diesem Ruf folge ich natürlich gerne und blicke in meiner […]

    31. Dezember 2020 at 8:00
  • Reply Mein Jahresrückblick 2020 #foodblogbilanz - Brotwein

    […] im letzten Jahr verwende ich für den Rückblick den Jahresrückblick-Fragebogen von Sabrina und […]

    31. Dezember 2020 at 9:00
  • Reply Volker

    Guten Morgen,

    ich freue mich dieses Jahr das erste Mal dabei zu sein.

    https://volkermampft.de/foodblogbilanz-das-jahr-auf-volkermampft/

    Gruß Volker

    31. Dezember 2020 at 9:26
  • Reply zorra vom kochtopf

    Ich bin ganz kurzfristig auch noch dabei, meine Foodblogbilanz geht heute um 16 Uhr online: https://www.kochtopf.me/adios-2020-foodblogbilanz
    Rutsch gut rüber ihr Lieben!

    31. Dezember 2020 at 11:11
  • Reply Britta

    Ich hab’s auch noch so gerade geschafft. Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Britta

    https://brittas-kochbuch.info/?p=20559

    31. Dezember 2020 at 11:55
  • Reply Mit gemischten Gefühlen – Vive la réduction!

    […] zum eigentlichen Thema. Foodblogbilanz 2020. Wie im vergangenen Jahr haben Sabrina und Steffen von feedmeupbeforeyougogo eingeladen, gemeinsam einen Blick aufs zurückliegende Jahr zu werfen. Da bin ich doch gerne wieder […]

    31. Dezember 2020 at 13:07
  • Reply manuela

    bin auch auf den letzten drücker wieder dabei: https://www.mrsflax.net/mit-gemischten-gefuehlen/
    bei der gelegenheit: vielen dank für die organisation! =)

    31. Dezember 2020 at 13:09
  • Reply Jahresrückblick #Foodblogbilanz2020 - kuechenlatein.com

    […] Feed me up before you go-go laden dieses Jahr wieder zur […]

    31. Dezember 2020 at 13:30
  • Reply ¡Adiós 2020! – Foodblogbilanz – 1x umrühren bitte aka kochtopf

    […] geplant, aber dann habe ich mich doch noch kurzfristig entschlossen die Fragen der jährlichen Foodblogbilanz zu beantworten. Ich beantworte die Fragen schliesslich schon seit 2014. Es ist ist inzwischen also […]

    31. Dezember 2020 at 16:00
  • Reply Barbara

    Ich bin auch wieder dabei: https://barbaras-spielwiese.blogspot.com/2020/12/jahresruckblick-foodblogbilanz-2020.html
    Danke fürs Organisieren!

    31. Dezember 2020 at 19:28
  • Reply zunehmendwild

    Von diesem außergewöhnlich forderndem aber auch bereichernden Jahr habe ich gern berichtet: https://zunehmend-wild.de/foodblogbilanz-2020/
    Danke für die Orga rund um die foodblogbilanz und
    liebe GHrüße
    Peggy

    2. Januar 2021 at 11:39
  • Reply Baumkuchen-Sterne - Wienerbrød - skandinavisch backen

    […] wäre ein Jahresabschluss-Post ohne einen Rückblick? Ich freue mich jedes Jahr schon auf die#foodblogbilanz, die gemeinsame Rückschau vieler Kolleginnen und Kollegen, die erneut von Sabrina und Steffen von […]

    2. Januar 2021 at 18:22
  • Reply Carola

    Vielen Dank für die Aktion – hier ein Nachzügler-Post
    https://planet-alltag.de/daybook/foodblogbilanz-2020

    4. Januar 2021 at 15:46
  • Reply Meine Blogbilanz für 2020 | Coffee to stay

    […] Danke an Steffen und Sabrina für die Einladung zur Foodblogger-Bilanz. […]

    7. Januar 2021 at 16:04
  • Reply Carina

    Meine Bilanz ist seit heute auch online: https://coffee2stay.wordpress.com/2021/01/07/meine-blogbilanz-fuer-2020/
    Danke für die tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Carina

    7. Januar 2021 at 23:11
  • Schreibe einen Kommentar zu Jessi | Jessis SchlemmerKitchen Abbrechen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: