Folge uns:
Geteilt, Getestet, Getrunken

Gemeinsam sprudelt es sich besser! Gewinnt ein tolles SodaStream-Crystal-Premium-Paket! {Give-away}

SodaStream Crystal Premium Weiß-3

Habt ihr schon mal in einer engen Fußgängerzone gewohnt, in die man mit dem Auto nur mit einer Sondergenehmigung fahren darf? Nicht mal nur kurz, um eben schwere Einkaufstüten oder Wasserkisten auszuladen? Nein? Wir schon. Dabei hatte es durchaus auch seine Vorteile, denn einen Schritt vor die Tür gesetzt, befand man sich sofort mitten im Geschehen, konnte sich nebenan ins Café setzen, mal eben mitten in der Nacht den Dönerhunger stillen oder einfach nur die Treppe runterfallen und schon landete man in der siffigsten besten Kneipe der Stadt (an dieser Stelle viele Grüße an das Marburger Deli!). Für uns bedeutete das aber auch, acht Jahre lang in wohldosierten Mengen einzukaufen, gerade mal so viel, dass man damit noch den Berg zur Wohnung hinaufkam, und vor allem den Verzicht auf Getränkekisten. Als uns dann zufällig ein SodaStream-Sprudler über den Weg lief, schien das als eine super Lösung für unsere geplagten Wasserschlepparme. Viele Jahre sprudelte das Gerät munter in unserer Küche, doch mit dem Umzug nach München und der eigenen Tiefgarage im Haus, die das Wasserkistenproblem endgültig löste, verschwand auch langsam der Wassersprudler. Nicht etwa, weil er altersschwach geworden wäre, sondern vielmehr, weil uns die Plastikflaschen (die man leider nicht einfach zum Säubern in die Spülmaschine stecken konnte) schon länger ein Dorn im Auge waren.

SodaStream Crystal Premium Weiß-1

Als uns kürzlich der neue SodaStream Crystal Premium Weiß zum Testen angeboten wurde, wurden wir hellhörig. Mit unserem Gerät an sich waren wir immer zufrieden gewesen und das neue Modell kommt moderner, futuristischer und sogar mit einer hübschen Glasflasche daher, die auch in der Spülmaschine überlebt. Hui, klingt prima! Also höchste Zeit dem SodaStream eine zweite Chance zu geben und ihn ausgiebig zu testen. Und das Beste ist: ihr könnt ihn auch testen! Denn SodaStream hat uns freundlicherweise ein super Paket zusammengestellt, das wir an euch verlosen dürfen! Was ihr neben dem SodaStream Crystal Premium noch gewinnen könnt und was ihr tun müsst, um dieses tolle Paket abzustauben, erfahrt ihr weiter unten. Vorab aber noch ein paar unserer Eindrücke zum SodaStream.

SodaStream Crystal Premium Weiß-4

Die neue Generation des Wassersprudlers kommt nicht nur optisch in ansprechenderem Look daher, auch das Handling hat sich gegenüber den Vorgängermodellen deutlich vereinfacht. Die Flasche muss nun nicht mehr in ein Gewinde eingeschraubt werden (was früher gerne mal für kleine Überschwemmungen sorgte, hatte man das nicht fest genug getan), sondern wird einfach in die Flaschenhalterung gestellt, diese wird geschlossen und schon kann losgesprudelt werden. Ein bis drei Mal auf den Sprudelknopf gedrückt, und schon ist für leicht bis stark kohlensäurehaltiges Wasser gesorgt. Ganz easy und individuell auf die bevorzugte Sprudelstärke abstimmbar. Mit leichtem Zischen lässt sich dann der Verschlussring (der sich anfangs nur mit etwas Kraft drehen lässt) öffnen und die Halterung samt Flasche kommt einem quasi automatisch und ganz futuristisch entgegengefahren. Das hat schon ein bisschen was von Star Trek, ist aber ein nettes Gadget, das bei der ersten Betätigung für ein paar „Ooohs“ sorgt. Gewünscht hätten wir uns, dass sich die Flaschenhalterung zum Säubern abnehmen lässt, da dort ab und zu etwas Restwasser von oben hineintropft und sich so in der Halterung kleine Pfützen bilden. Den Vorteil der neuen Glasflasche können wir dagegen nicht genug hervorheben. Sie nimmt weder Geruch noch Geschmack an und lässt sich in der Spülmaschine reinigen. Mit einem Fassungsvermögen von 0,6 Liter ist sie zwar eher klein geraten, für ein bis zwei Personen reicht sie aber dennoch gut aus. Eine weitere Glasflasche werden wir uns für den Fall der Fälle trotzdem dazukaufen. Auch der Umweltaspekt ist nicht zu vernachlässigen. Ein CO2-Zylinder (der übrigens in zahlreichen Geschäften immer wieder gegen einen vollen getauscht werden kann) reicht für etwa 60 Liter gesprudeltes Wasser. Das heißt natürlich weniger PET-Flaschen, die produziert, gereinigt und transportiert werden müssen und weniger Plastikmüll. Dass man auf längere Zeit gesehen mit dem Wassersprudler etwas günstiger wegkommt als mit Wasserkisten, ist zudem ein netter Nebeneffekt.

Das Gewinnpaket:

SodaStream Crystal Premium Weiß-2

So, jetzt wollt ihr sicher wissen, was das Paket enthält, das ihr hier gewinnen könnt. Neben dem SodaStream Crystal Premium Weiß (inkl. einer Glaskaraffe und einem Kohlensäure-Zylinder) spendiert SodaStream die vier Cola-Sirups „Cola“, „Cola light“, „Cola+Orange“ und „Cola+Orange ohne Zucker“ (vielen Dank an dieser Stelle!).

Hö? Sirup? Davon war bisher gar nicht die Rede. Stimmt, wird aber sofort nachgeholt! Für diejenigen, denen Wasser auf Dauer zu langweilig ist, hält SodaStream eine Vielzahl an Sirups bereit, die aus dem gesprudelten Wasser schnell Fruchtschorlen, Limonaden, Energydrinks oder eben Cola machen. Der Vorteil dabei ist, dass man die jeweilige Sirupmenge seinen Vorlieben entsprechend dosieren kann, also mal mehr, mal weniger süß, fruchtig etc. Bis man seine persönliche Lieblingsmischung raus hat, dauert es zwar einen Moment, wir haben uns aber mittlerweile auf etwas weniger als eine halbe Kappe pro Glasflasche eingespielt, das passt bei den meisten Sorten für uns ganz gut. Obwohl wir unsere Getränke eigentlich gar nicht so süß mögen, haben die „normalen“ Cola-Sorten bei uns besser abgeschnitten als ihre Light-Varianten. Am besten geschmeckt hat uns die Sorte „Cola+Orange“, auch wenn wir gestehen müssen, mit den Sirups wohl nicht die allerbesten Freunde zu werden und meist doch lieber zum Wasser greifen. Aber probiert es am besten selbst – wir sind gespannt, wie die Sirupsorten bei euch ankommen!

SodaStream Crystal Premium Weiß-5

Und so könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:

Hinterlasst einfach bis Dienstag, 19.11.2013, 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag. Wir freuen uns, wenn ihr uns auch auf Facebook ein „Like“ schenkt oder uns auf Twitter folgt – für die Teilnahme am Gewinnspiel ist das aber keine Voraussetzung.

Mitmachen kann jede/r (mit oder ohne Blog) mit einer Postanschrift in Deutschland. Bitte hinterlasst im entsprechenden Feld eure E-Mail-Adresse (die ist natürlich nur für uns sichtbar) und einen Namen, damit wir euch kontaktieren können, falls ihr gewonnen habt. Den oder die Gewinner/in werden wir über random.org auslosen und hier am 20.11.2013 verkünden. Mit der Teilnahme gebt ihr euer OK, dass wir Namen und Adresse im Falle des Gewinns an SodaStream weitergeben, damit sie euch das Paket schicken können. Die Daten werden natürlich nicht anderweitig genutzt. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Wir wünschen euch viel Glück und freuen uns auf eure Kommentare!

Edit (20.11.2013): Wir haben eine glückliche Gewinnerin zu verkünden! Random.org hat Julia (ohne Blog) ausgelost, die folgenden Kommentar hinterlassen hat:

„Was für ein genialer Gewinn! Vor “Urzeiten” hatte ich auch das alte Soda-Stream-Modell, das aus fast den gleichen Gründen wie eures dann irgendwann aus der Küche verbannt wurde. Aber schon des Öfteren hab ich über eine Neuanschaffung nachgedacht – da wäre der Gewinn natürlich gerade sowas von Willkommen!!!
Liebe Grüße, Julia“

Herzlichen Glückwunsch, liebe Julia! Eine E-Mail-Benachrichtigung geht gleich noch an dich raus. Wir benötigen dann nur noch deine Adresse für den Versand des Gewinns! Allen anderen vielen lieben Dank fürs Mitmachen!

Werbung: Vielen Dank an Blume PR und SodaStream, die uns ein Test- und Verlosungspaket zur Verfügung gestellt haben. Unsere Meinung bleibt davon natürlich unberührt.

Print Friendly
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

73 Kommentare

  • Reply Julia

    Ihr Lieben, ich ziehe jetzt in das am höchsten gelegene Stockwerk in einem Altbau mitten in der Stadt (allerdings mit Parkberechtigungsschein) und es graut mir schon vor dem Kistenschleppen, deshalb wünsche ich mir wirklich, dass ich dieses Paket gewinne!!! Schick ist das Teil ja auch noch, kein Vergleich mehr zu diesem alten, blauen Ding, an das ich mich noch erinnere 🙂
    Liebe Grüße!
    Julia

    13. November 2013 at 9:39
  • Reply Wiebke

    Oh, meiner hat sich gerade verabschiedet und das Flaschen schleppen ist wirklich nicht das schönste! Da mach ich bei der Verlosung doch gern mit!

    13. November 2013 at 9:39
  • Reply Elena (Heute gibt es...)

    Das ist ja echt ein supertolles Giveaway! Wusste gar nicht, dass es Sodastream in neuem Design und vor allem mit Glasflaschen gibt. Wir hatten früher auch ein älteres Modell und haben es irgendwann auch wegen den Plastikflaschen abgeschafft. Es war einfach unpraktisch und nervig!
    Das Gerät wäre eine super Alternative, da versuche ich mein Glück doch gleich 😉

    Übrigens: bei Twitter folge ich dir schon länger. Dachte, dass du mein Däumchen bei Facebook auch schon längst hättest, aber hatte mich geirrt. Habe es gleich mal nachgeholt 😉

    Ganz liebe Grüße
    Elena

    13. November 2013 at 9:49
  • Reply Ilka

    Das wäre ja fein, so ein hübscher Sprudler in der Küche. Wir wohnen zwar weder in der Fuzo, noch herrscht hier Parkplatzmangel vor der Tür, aber Getränke schleppen ist trotzdem doof (vor allem mit Baby auf dem Arm, haha).
    Liebe Grüße
    Ilka

    13. November 2013 at 10:07
  • Reply Trina

    Oh, das ist ein wirklich tolltes Teil, wir besitzen seit zwei Monaten den schwarz-silbernen Bruder zu eurem testgerät und sind auch ziemlich überzeugt davon. Derzeit sprudeln wir in drei Glasflaschen (die Flaschen sind wirklich richtig toll) und haben unsere zweite CO Kartusche in gebrauch. Ich bin so froh kein Wasser mehr kaufen zu müssen, ehrlich nicht nur die Schlepperei hat mich genervt, sondern auch die Tatsache das ich für etwas Geld bezahle, was aus meinem Wasserhahn kommt.. ich kann den Sprudler also ebenfalls sehr empfehlen 😉 ..ich möchte also auch gar nicht an der Verlosung teilnehmen, sondern einfach nur meinen Senf dazu geben und den anderen die Daumen drücken 😉

    Ganz liebe Grüße Trina ♥

    13. November 2013 at 10:18
  • Reply Leander

    Oh, als armer Student wäre das natürlich klasse und bestimmt eine nette Abwechslung zu Leitungswasser 😀
    Versuchen kann man es ja mal, wäre natürlich klasse 🙂
    Liebe grüße

    13. November 2013 at 10:31
  • Reply Feli

    Hallo ihr 2,

    ui das ist ja toll, da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf.
    Muss nämlich auch sagen das die „alten“ mit den Plastikflaschen nicht so wirklich spitze sind wegen der Reinigung, da ist es schon gut, das die neuen Glasflaschen in die Spülmaschine dürfen.
    Und schick aussehen tut er auch!

    Ganz viele liebe Grüße
    Feli

    13. November 2013 at 10:33
  • Reply Cornelia

    Bin gerne mit dabei. Liebäugle schon länger mit einem Sodastream, da ich Wasser aus Glasflaschen sehr viel besser finde als aus ollen Plastikflaschen. Nur bin ich gerne mal zu faul so einen Wasserkasten durch die Gegend zu schleppen 😉

    Liebe Grüße
    Cornelia

    13. November 2013 at 10:36
  • Reply Anke

    Ui cool!
    Wir haben kaum Platz um unsere Sprudelkisten zu lagern. Da wäre dieses schicke Teilchen natürlich genau das Richtige für uns!
    Liebe Grüße
    Anke

    13. November 2013 at 10:40
  • Reply Arne

    Ui. Keine Wasser-Sixpacks schleppen wäre Klasse!

    13. November 2013 at 10:59
  • Reply Clara OnLine

    Hey, ich bin dabei! 🙂 Wir trinken fast nur stilles Wasser, aber hin und wieder eine Schorle wär‘ doch fein. Und die Glaskaraffe ist wirklich schöner als diese Plastikflaschen. Daumen sind gedrückt und danke für das schöne Gewinnspiel!
    LG Clara

    13. November 2013 at 11:01
  • Reply giftmischerin86

    Hallo,
    wow, mit diesem Sprudler liebäugele ich ja auch schon seit langer Zeit und seit meinem Umzug (vorher keller, das war ja noch kein Problem) und ich trinke auch so schon viel Leitungswasser, die Plastikflaschen fand ich aber auch immer eklig.
    Würde mich also wahnsinnig freuen über so einen tollen Gewinn 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Claudia
    PS: wo soll die adresse hin??? find nichts. Giftmischerin86@web.de wärs jedenfalls 🙂

    13. November 2013 at 11:03
  • Reply Martyna Lochstet

    Mich nervt es einfach, dauernd Plastikflaschen zu kaufen und wieder zurückzubringen. Ich atme das Sprudelwasser in gefühlt einem Zug weg und fülle die Flasche mit normalem Wasser. Doch das Berliner Wasser ist nicht nur langweilig sondern auch ziemlich eklig pur, da es seeeehr hart ist (meine Pflanzen können da ein Liedchen von singen).

    Viele Grüße!!
    Marty

    13. November 2013 at 11:04
  • Reply Cora

    Ohhh wie toll….

    13. November 2013 at 11:10
  • Reply Isa

    Mich haben auch die Plastikflaschen angeekelt weil sie irgendwann komisch riechen…, die Glasflaschen scheinen dazu eine Lösung zu sein.

    13. November 2013 at 11:40
  • Reply Marco

    Hallo ihr lieben,
    in letzter Zeit nächtigen wieder vermehrt diverse Singer/Songwriter und anderes Musikergesockts in meinen vier Wänden. Diese trinken mir immer meine gesammten Wasservorräte weg, so dass ich am Ende des Tages immer sehr durstig bin. Gerade dieser Jonah Matranga ist in Sachen Wasserkonsum eine Zumutung 🙂 Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich auch nach Ladenschluss bzw. nach der Show noch ein frisches Wässerchen basteln könnte. Macht weiter so mit eurem tollen Blog!

    13. November 2013 at 11:59
  • Reply Dorrit

    Wow, das ist mal ein tolles und nützliches Giveaway 🙂

    13. November 2013 at 12:11
  • Reply Sarah Reiche

    Nie mehr Wasserkisten schleppen – das wäre ein TRAUM!!!
    Da hüpfe ich voller Freude in den Sprudel – äh – Lostopf!
    Grüße
    Sarah

    13. November 2013 at 12:23
  • Reply wallygusto

    Wow…ein tolles Teil! Hatten wir es nicht letztens erst mit zu kleinen Küchen und dem daraus resultierenden Mengen an Stauraum *wimperklimper*.

    🙂

    13. November 2013 at 12:36
  • Reply wallygusto

    Hat dies auf wallygusto rebloggt und kommentierte:
    So einen schönen Wassersprudler hätte ich auch mal gerne 🙂

    13. November 2013 at 12:37
  • Reply Julia

    Was für ein genialer Gewinn! Vor „Urzeiten“ hatte ich auch das alte Soda-Stream-Modell, das aus fast den gleichen Gründen wie eures dann irgendwann aus der Küche verbannt wurde. Aber schon des Öfteren hab ich über eine Neuanschaffung nachgedacht – da wäre der Gewinn natürlich gerade sowas von Willkommen!!!
    Liebe Grüße, Julia

    13. November 2013 at 12:47
  • Reply Alice

    Huhu Ihr Zwei Lieben,

    so einen Wassersprudler könnte ich aktuell auch gut gebrauchen, denn ich habe in den letzten Wochen soviel geschleppt, dass ich darauf jetzt keinen Bock mehr habe ^^ und in meiner neuen Küche würde er sich sicher auch wohlfühlen 😉

    Liebe Grüße und bis nächste Woche 😉
    Alice

    13. November 2013 at 12:49
  • Reply Ebi

    Hallo 🙂
    Das mit den Glasflaschen ist natürlich super! Da müsste ich nicht mehr auf meinen Kollegen warten, der vielleicht einmal im Monat mit dem Auto einkaufen fährt. :-/
    Ich bin also beim Gewinnspiel gerne mit dabei!

    13. November 2013 at 13:02
  • Reply Henriette Egler

    Da mach ich doch glatt mit – ich liebe meinen Sodastream, aber die Plastikflaschen finde ich auch einfach nur *zensiert* Das mit den Glasflaschen klingt wirklich traumhaft, und endlich würde auch dieses dämliche Geschraube wegfallen.. Hach ja, ich träume dann mal ein wenig… 🙂

    Ganz liebe Grüße Jette

    13. November 2013 at 13:12
  • Reply Anni H.

    Oh wie toll! Ich bin ja schon ein absoluter Fan, aber Glasflaschen sind dann doch schöner als Plastikflaschen.
    Das wär schon was 😉

    Liebe Grüße

    13. November 2013 at 13:14
  • Reply Gaby Seissler

    Hallo :-),
    Wir haben leider das alte Modell und würde mich über das neue Modell -speziell mit den Glasflaschen- super freuen… Bin gerne beim Gewinnspiel mit dabei. Stimme Henriette Engler mit der Bewertung des „Alten“ voll zu.

    13. November 2013 at 13:18
  • Reply Niels

    Ich wohne zwar auch nicht mehr in Marburg und somit fern des Delis, doch dafür im dritten Stock (ein gefühlter sechster Stock). Wasserkästen hier hochschleppen erinnert an den Pyramidenbau in Äqypten, nur ohne rollenden Untersatz und ohne Rampen. Man merkt: Hier herrscht Durst und Abhilfe tut Not!
    Euer Blog ist übrigens der reinste foodporn 😉 Leider habe ich bisher nichts nachgekocht… Ich bin vom Wasserschleppen immer viel zu erschöpft dafür.

    13. November 2013 at 13:23
  • Reply Bettina

    Toll, da mache ich gern mit. Eure Seite bei facebook habe ich schon länger geliket 😉

    Liebe Grüße
    Bettina

    13. November 2013 at 13:33
  • Reply Daniela

    Moin, diese schicke Glasflasche hatte ich letztens bei einem Kumpel in der Hand und hab mich noch gefragt, wo die wohl herkommt. Der subtilen Einladung, euch auch bei Twitter zu folgen, bin ich dann mal gefolgt 😉 Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das SodaStream-Set gewänne – auch wenn ich nicht im 6. Stock wohne 😉

    13. November 2013 at 15:27
  • Reply Kokobelli

    …ich finde es köstlich, welch tolle Berichte sich die Kommentarschreiber einfallen lassen, um dieses tolle SodaStream-Set zu gewinnen.
    Ich möchte es nicht gewinnen, weil ich hier wirklich bedürftige Anwärter auf das SodaStream-Set erblicke. 😉
    Warum ich den Kommentar abgebe, ganz einfach, weil ich mich freue, dass es endlich Glasflaschen sind, die nach Jahren wieder Wertschätzung
    erhalten. Natürlich auch ganz besonders der umweltfreundlichen Verwendung und Hygiene.
    Viel Glück für die Auslosung.
    An S&S: wieder ein toller Beitrag, ich lese sehr gerne eure Geschichten, man merkt die fachliche und journalistische Kompetenz.
    Glückwunsch zu eurem tollen Blog und weiterhin so viel Freude und Erfolg damit.

    13. November 2013 at 15:53
  • Reply Cathi Blume

    Ich wohne zwar nicht in der City, wo man das Auto nur zum Anschauen haben darf 🙂 , sondern auf dem Lande, wo noch nicht alles motorisiert ist (na ja, ein bisschen übertreiben darf ja auch mal sein)… Wenn man aber das Problem hat, dass man kein Auto besitzt, darf man sich aufs Zweirad setzten und zum Laden strampeln. Wenn dann aber irgendwein Vollpleppo Wasser/Saft oder sonstige Getränke auf die Einkaufsliste gesetzt hat, muss ich anschließend kein Sport mehr machen. So kanns manchmal gehen 🙂 Doch ich würde weiterhin gerne ein bisschen laufen gehen (hust), weshalb so ein automatischer Sprudler natürlich äußerst praktisch wäre. Vor allem, wenn man kein stilles Wasser mag 🙂
    Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

    13. November 2013 at 16:22
  • Reply christinajs

    Ich hab in meiner Wohnung eher das Problem, dass ich nicht weiß wohin mit der Getränkekiste, zu groß, zu hässlich. Aber das mit dem wohldosierten Einkaufen kommt mir sehr bekannt vor, da ich fast alles zu Fuß mache und daher immer nur ganz wenig einkaufe…

    13. November 2013 at 16:51
  • Reply Conni S.

    Toll, keine Kisten mehr schleppen. Da hüpf ich doch schnell ins Lostöpfchen.
    liebe Grüße
    Conni S.

    13. November 2013 at 17:56
  • Reply Kasia

    Hallo ihr zwei,

    Mensch, durch euren Artikel habt ihr mir echt Neugirieg gemacht. Ich hab vor einiger Zeit mal nach einer besseren Lösung für die vielen Plastikflaschen und die Schlepperei gesucht. Allerdings ohne Erfolg. Und dann kommt ihr mit einer praktischen Lösung 🙂
    Ist doch klar, dass ich mir diese Chance nicht nehmen lasse und in den Lostopf hüpfe 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Kasia

    13. November 2013 at 18:39
  • Reply Caro Rosi

    Ich war SodaStreams gegenüber ja schon immer skeptisch. Meine Mitbewohnerin besitzt so ein klappriges Plastikmodell, welches Wasser zieht, regelmäßig die Küche unter Wasser setzt und – wenn man nicht aufpasst – gammelt es über die Semesterferien auch noch ganz wunderbar zwischen Gerät und Arbeitsplatte. Über einen neuen SodaStream würden sich hier also gleich zwei Persönchen freuen, denn bei so einem tollen Design MUSS ich meine Vorbehalte ja über Bord werfen 🙂

    13. November 2013 at 18:39
  • Reply mia

    guten abend!
    das ist ja ein ganz tolles gewinnspiel! ich würde gerne auch mit in den lostopf hüpfen 🙂 das ist nicht nur eine praktische lösung, sondern auch eine sehr hübsche!
    vlg mia

    13. November 2013 at 19:14
  • Reply Caro

    Woha, wie geil ! Wär natürlich für so nen Studenten nicht schlecht, ohne Auto is trinken kaufen immer ned des einfachste 😀
    Wir hatten früher zuhause auch immer nen Sodastream, aba der hier is natürlich um einiges schöner ! 😀
    Dann drück ich mir mal selber die Daumen 😉

    13. November 2013 at 20:59
  • Reply Angelina De Mitri

    Hallo ihr zwei 🙂

    Da hüpfe ich doch glatt mal mit ins Lostöpfchen, nachdem unser alter Soda Sprudler aus optischen Aspekten in den Keller ziehen musste 😉 Der Post gefällt mir übrigens sehr gut!

    Ganz liebe Grüße,
    Angelina

    13. November 2013 at 21:14
  • Reply Jan Hopperdietzel

    Der sieht ja wirklich schick aus. Darüber würde ich/ wir uns auch sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Jan

    13. November 2013 at 21:18
  • Reply die paule

    oh wie schön, der steht seit unserem umzug auch auf meiner liste 🙂 unsere neue küche ist nämlich minimal und bietet keinen platz für viele wasserflaschen. außerdem ist die wasserqualität hier so gut (und das wasser auch ganz lecker), dass es einfach praktischer wäre, bei bedarf sprudeln zu können 🙂
    ich drück mir mal feste die daumen!!

    liebe grüße von der paule

    14. November 2013 at 17:18
  • Reply mellimille

    Ich versuche mein Glück…… *Anlauf!Sprung!Im Lostopf gelandet* 😉
    Schickes Design!!!
    Liebe Grüße
    Melli

    14. November 2013 at 17:37
  • Reply Dagmar

    Wollt ich schon immer haben! Würde mich sehr über den Gewinn freuen…der alte SodaStream verlangt dringend nach einer Ablösung!!

    14. November 2013 at 18:30
  • Reply Dami

    Halli Hallo 🙂
    Oh einen Soda-Stream wünsche ich mir schon seit langem. Und die Sorten mit Cola stelle ich mich super lecker vor!
    Ganz liebe Grüße, Dami ♥

    14. November 2013 at 21:11
  • Reply bookloverin

    Oh, da würde mein Freund sich riesig drüber freuen 🙂

    14. November 2013 at 22:49
  • Reply Kerstin

    Och ja, mal Sprudelwasser im Haus zu haben wäre gut, da lassen sich doch bessere Hugos machen als mit Leitungswasser. Würd ich also gerne gewinnen.

    15. November 2013 at 0:27
  • Reply Tanja

    Das wäre ja super, wenn ich gewinnen würde, liebäugle schon länger mit einem Sprudler.

    15. November 2013 at 1:31
  • Reply Petra

    Nach der Hobbythek Sendung mit Jean Pütz vor (..mein Gott…) 20 Jahren bin ich in Betrieb – und sprudel noch immer einwandfrei!! ( psst, vielleicht ein wenig laut und leicht gequält 😉 )
    Ich finde ich hab wenig Ruhe verdient und würde gern auf den Dachboden umziehen! Unterstützt du mein Vorhaben?

    Ein liebes uummpssssss
    * Der Sprudler *

    15. November 2013 at 7:34
  • Reply Moni

    Wow, was ein stylisches Teil. 😉 War auf der Suche nach deinem
    Cafissimo-Bericht als ich hier drüber gestolpert bin. Ich möchte gerne an der Verlosung teilnehmen, weil ich mir schon länger eine Alternative zu den kleinen Wasserfläschchen wünsche, die die Kinder täglich mit zur Schule nehmen. Wie auch immer meinen „Daumen hoch“ habt ihr 😉

    15. November 2013 at 8:12
  • Reply Alina Gellrich

    Oh wie gut und schick sieht es auch noch aus.
    Liebe Grüße
    Alina

    15. November 2013 at 14:07
  • Reply Persis

    Ist ja ein Ding, wir schauen uns momentan verschiedene Wassersprudler an, weil mir das Flaschen sleppen gehörig auf den Geist geht. Vor x Jahren besass ich schon mal einen Sprudler, aber der war auf Dauer eine Beleidigung fürs Auge (und die Plastikflaschen fand ich auch nicht dolle). Beim neuen Sodastream sind Optik und Glaskaraffen grosse Pluspunkte. Deshalb mache ich einfach mal mit.

    15. November 2013 at 15:35
  • Reply Julia Glueck

    Hallo :O)
    Ich hab schon langsam die Nase voll vom ewigen Kisten schleppen und Leitungswasser ist mir zu fade. Da sprudelt nichts, des schmeckt mir nicht, weil keine Kohlensäure drin ist. Und mit dem SodaStream-Crystal kann ich mir meine Kohlesäure selbst „reinsprudelt“. Tolles Teil! Würde ich gerne gewinnen. LG Julia

    15. November 2013 at 16:48
  • Reply Siegfried Gendries

    Toll, wie viele Leitungswasser-Trinker es gibt. Eine „Veredelung“ ist nur zu verständlich, denn nicht jeder mag es völlig bröselfrei.

    Habe zum Thema Leitungswasser (TrinkWasser) einiges auf meinem Blog https://lebensraumwasser.wordpress.com

    15. November 2013 at 18:51
  • Reply Tammy

    Im Büro würde sich der SodaStream sehr gut machen, denn da trinkt bisher jeder immer gekauftes Sprudelwasser. Wäre gleich eine gesunde Überraschung für mehrere 😀

    16. November 2013 at 11:23
  • Reply Becka

    Sehr cool! Ich kenne das nur mit diesen Plastikflaschen die immer unglaublich abgegnabbelt und dreckig aussehen, wenn sie des öfteren benutzt wurden. Die Glasflasche erscheint mir da dann doch a) viel hygienischer und b) auch viel schicker.
    Außerdem ist es ein großes Glück, dass wir unser Leitungswasser auch trinken können – und ich mag Leitungswasser – umso besser, wenn man es jetzt auch zum Blubbern bringen kann.

    Ich bin dabei.

    16. November 2013 at 12:46
  • Reply Luna von lunasphilosophy.wordpress.com

    oh ja, bitte! genau so einen könnte ich gebrauchen. hatte mich bisher immer wegen dieser plastikflaschen gegen eine anschaffung gesträubt, aber mit glas und spülmaschinentauglichkeit nehm ich die gerne. 😀

    16. November 2013 at 20:54
  • Reply Theresa

    Hallo ihr zwei, wie vielen anderen hier sind mir die Plastikflaschen des normalen SodaStream ein Dorn im Auge. In der Variante aus Glas schmeckt das Wasser nicht nur wesentlich besser, die Flaschen sehen auch viel schicker aus. Ich würde mich deshalb freuen, sie bald auf meinem Tisch stehen zu haben. Macht weiter so, euer Blog ist toll!

    16. November 2013 at 23:13
  • Reply Corinna

    Ich bin zufällig über euren Blog gestolpert und halte mich seit einer Stunde damit erfolgreich vom Schlafen ab; )
    Zwar wohne ich nicht in der Fußgängerzone aber ohne Auto ist Wasser kaufen immer so eine Sache und der sodastream macht optisch echt was her und würde perfekt in meine Küche passen-in der das Sevilla Rezept sofort ausprobiert wird:)
    Liebe Grüße Corinna

    17. November 2013 at 1:18
  • Reply Veronika

    Ich brauche gar kein Auto und erledige meine Einkäufe immer mit dem Radl… Gerade bei Wasser ist das aber auch immer eine sehr nervige Angelegenheit! Deswegen mache ich jetzt einfach bei dieser Verlosung mit, vielleicht habe ich ja etwas Glück 😉

    Liebste Grüße,
    Veronika

    17. November 2013 at 13:44
  • Reply cidalia gomes

    Ui..was für ein schönes Teil…wäre gerade genau richtig.Mein alter gibt gerade den Geist auf…Glasflaschen wäre ja echt schön 🙂
    …Cola-Geschmack, da würde sich ja meine Große freuen
    Dann drück ich mir mal selbst die Daumen 😉
    Liebe Grüße,
    Cidalia

    17. November 2013 at 17:15
  • Reply Mareike

    Ui, das wäre schon cool, so ein Teil zu haben – seit wir umgezogen sind, trinke ich nur noch Leitungwasser, aber manchmal vermisse ich doch das Britzelwasser, da wäre das ein guter Kompromiss …

    Liebe Grüße,
    Mareike

    17. November 2013 at 18:45
  • Reply Wiebke

    Meine Erfahrung ist genau die gleiche und ich würde unbedingt gerne einen neuen haben und wieder nutzen und eine Glasflasche habe ich mir dafür schon immer gewünscht 🙂
    Super – da drücke ich mir doch mal selber die Daumen 😉
    LG Wiebke

    17. November 2013 at 19:51
  • Reply Tini

    Huhu! Eine super Seite! Freu mich, dass ich bei eurem Gewinnspiel dabei sein kann 🙂

    17. November 2013 at 21:07
  • Reply prostmahlzeit

    Das ist ja cool. Ich bin natürlich dabei 🙂 Prost!

    17. November 2013 at 21:12
  • Reply granatkatze

    Mit diesem stylischen Ding liebäugele ich schon länger. Und er wäre das perfekte Accessoire, um mit meinen Freundinnen und meinen selbstgebrauten Sirupsorten eine prickelnde Party zu feiern.

    17. November 2013 at 22:09
  • Reply Ni von JuNi

    Wie cool, da bin ich doch gleich dabei. Bin eben via Facebook nochmals an euer Gewinnspiel erinnert worden 🙂
    Das neue Glasflaschen-Design finde ich so super hübsch, da trinkt man doch automatisch gleich mehr, oder nicht?

    LG, Ni von JuNi

    18. November 2013 at 11:22
  • Reply Kathi

    ooh habe im Moment den mit den Plastikflaschen – zwar nicht schlecht, aber der mit den Glasflaschen sieht schon um einiges schicker aus. tolles gewinnspiel 🙂 liebe grüße

    18. November 2013 at 17:52
  • Reply Stefan

    Sieht gut aus, und ist vielleicht mal wieder eine Option. Hatten früher mal so einen mit Plastikflaschen, aber der konnte irgendwann nicht mehr wirklich überzeugen.

    19. November 2013 at 10:40
  • Reply Jeanette Eckert

    Super schickes Teil, ich hüpfe gleich mal in den Lostopf mit rein! Und da ich keine Auto habe, wäre das eine echte Erleichterung… 🙂

    19. November 2013 at 12:25
  • Reply zum Backen verführt

    Oh so ein Wassersprudelgerät wäre klasse, gerade weil unsere Wohnung natürlich ganz oben ist. Und man muss sagen, mitlerweile sieht es ja auch echt schick aus.
    Vielen lieben Dank, dass du diese Verlosung machst.
    Liebe Grüße
    Aylin

    19. November 2013 at 12:34
  • Reply daniela André

    ja! Darauf hab ich gewartet. Drei Kinder trinken ganz schön viel Wasser…Der ist sehr schick!
    LG
    Daniela

    19. November 2013 at 13:11
  • Reply Jutta

    Ich gestehe, ich wohne ganz zentral in der Nähe eines Getränkemarktes, wir haben ein Auto, dass bis vor die Türe fahren darf und sogar einen Aufzug…und trotzdem würde es mich wahnsinnig freuen, wenn ich hier vielleicht ein wenig Glück habe. Einfach um meinem Mann zu beweisen, dass es ein tolles Gerät ist und ich somit endlich mal Recht habe. Finde ich super, dass du so ein tolles Geschenk so kurz vor Weihnachten schon verlost.
    LG, Jutta

    19. November 2013 at 13:14
  • Reply Julia

    Ich freu mich soooooo sehr über den Gewinn, das glaubt ihr gar nicht!!! Ich bin hin und weg!!! 🙂
    LG, Julia

    21. November 2013 at 9:33
  • Reply Andre Kobel

    Der SodaSTream Crystal ist einfach nur Top! Besser geht es in dieser Preisklasse einfach nicht !

    14. März 2017 at 16:38
  • Hinterlasse einen Kommentar

    *

    %d Bloggern gefällt das: