Folge uns:
Geteilt

Was lange währt, zieht endlich um! Ein Eigenheim für Feed me up before you go-go {Blogumzug}

black-and-white-alcohol-bar-drinks_Pexels_klein

Hoch die Gläser, denn es gibt was zu feiern! Wenn wir uns schon keine Eigentumswohnung in München leisten können, bekommt wenigstens der Blog eine eigene Bleibe spendiert. Höchste Zeit, denn eigentlich war der Blogumzug samt Grundsanierung des Designs schon seit locker drei Jahren geplant. Doch bis dann endlich die ersten Kisten gepackt waren, alle Bilder von den Wänden abgehängt und das neue Zuhause frisch gestrichen war, ist nun doch ein Weilchen vergangen. Deshalb freuen wir uns umso mehr, euch endlich in unserem neuen Heim willkommen zu heißen! Kommt rein, schnappt euch einen Drink, ein Stück Pizza oder etwas Süßes und schaut euch ein bisschen um. Wir hoffen, es gefällt euch hier!

Was ist hier eigentlich neu?

So ein Umzug ist ja auch immer eine gute Gelegenheit, mal auszumisten. Wie ihr seht, haben wir ein bisschen entrümpelt, alles etwas übersichtlicher und aufgeräumter gestaltet. Neu ist neben des schnieken Sliders unterhalb des Headers auf der Startseite auch die Einbindung unseres Instagram-Feeds ganz unten auf der Seite. Der Rezeptindex erstrahlt in neuem (und vor allem aktualisiertem) Glanz und wird künftig auch etwas häufiger auf den aktuellen Stand gebracht. Ganz neu ist dagegen die Seite On the Go-Go, auf der ihr eine Übersicht unserer kulinarischen Reisen, Food-Guides und Restauranttipps nach Ländern und Städten geordnet findet. Die Blogroll mit unseren liebsten Bloggerkolleginnen und -kollegen wurde ausgelagert und hat unter Inspiration einen eigenen Bereich bekommen.

Was tun, um uns weiterhin zu folgen?

Ganz alleine möchten wir natürlich nicht umziehen. Wenn ihr uns auch weiterhin folgen möchtet (das fänden wir sehr schön) und regelmäßig über neue Beiträge informiert werden wollt, aktualisiert bitte den RSS-Feed in eurem Feed-Reader oder tragt eure Mailadresse im entsprechenden Kästchen in der Sidebar ein, um automatisch eine Mail zu erhalten, sobald ein neuer Blogpost online ist. Vielleicht hakt es an der ein oder anderen Stelle am Anfang noch ein wenig, aber wir versuchen, alles schnellstmöglich auf den neuesten Stand zu bringen. Eine Bitte hätten wir noch: Falls ihr uns mal in einem Beitrag oder in eurer Blogroll verlinkt habt (vielen Dank dafür!!), wäre es ganz toll, wenn ihr auch dort den Link aktualisieren könntet.

Und wie geht es hier jetzt weiter?

Hoffentlich ein bisschen regelmäßiger, als in den letzten Monaten! Wir werden zumindest versuchen, wieder etwas öfter zu bloggen. Sonst bleibt eigentlich alles wie gehabt – oder gibt es etwas, das ihr euch von uns wünscht und worüber ihr hier gerne öfter lesen wollt? Da wir im November unseren vierten Bloggeburtstag dezent unterschlagen haben, werden wir im Februar ein kleines bisschen nachfeiern und die dritte Runde unseres Blog-EventsBlogg den Suchbegriff“ einläuten. Bis dahin habt ein bisschen Nachsicht mit uns, wenn hier in der ein oder anderen Ecke noch gewerkelt und umdekoriert wird. Wir freuen uns jedenfalls, dass ihr hier seid und danken euch sehr fürs Mitlesen, Nachkochen und Kommentieren!

Das Foto stammt übrigens von Pexels. Auch dafür vielen Dank!
Follow my blog with Bloglovin

Print Friendly
Teilen:
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

24 Kommentare

  • Reply Julia

    Das sieht wunderbar aus bei Euch! Ich freu mich, dass ihr euch heute doch getraut habt, auf „veröffentlichen“ zu klicken 🙂 Ich schau mich erstmal um in eurem neuen Zuhause und esse dann ein Stückchen Kuchen auf Euch!
    Liebe Grüße!
    Julia

    24. Januar 2016 at 15:08
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank, liebe Julia! Wir sind auch ein bisschen stolz auf uns, dass wir uns endlich überwinden konnten, das Knöpfchen zu drücken. So ist’s recht, stöber ein bisschen (aber ja keine Krümel auf den frisch renovierten Boden fallen lassen) ;).

      24. Januar 2016 at 16:45
  • Reply Carla

    Richtig schön habt ihr’s euch hier eingerichtet, toll geworden! 🙂 Der Instagram-Feed unten gefällt mir gerade auch sehr gut, besser als die Standard-Seitenleisten-Widgets. Glückwunsch zum erfolgreichen Umzug und weiterhin frohes Bloggen!
    Liebe Grüße
    Carla

    24. Januar 2016 at 15:11
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank – wie schön, dass es dir gefällt, liebe Carla! Mit der Instagram-Lösung sind wir gerade auch ganz happy. 🙂

      24. Januar 2016 at 16:46
  • Reply Elat

    Juhu, freu mich für euch, dass es endlich geklappt hat! Tolle Sache und schönes Design!
    Liebe Grüße, Ela

    24. Januar 2016 at 15:13
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank – wir freuen uns auch wahnsinnig, dass wir das endlich angepackt haben! (Auch wenn’s eigentlich etwas dämlich ist, das erst nach vier Jahren anzugehen. 😉 )

      24. Januar 2016 at 16:50
  • Reply Karin

    Wirklich sehr, sehr hübsch, Euer neues Kleidchen! Ich freue mich schon, wieder mehr von Euch zu lesen – ich LIEBE Eure Artikel!!!!!
    Viel Spaß & Erfolg & GLG
    Karin

    24. Januar 2016 at 15:46
    • Reply Sabrina

      Ohhh <3! Vielen lieben Dank, darüber freuen wir uns riesig!

      24. Januar 2016 at 16:51
  • Reply Juliane

    Wow, schnieke ist es geworden, euer neues Eigenheim! Da bringe ich doch gleich mal virtuelles Brot & Salz mit 🙂

    Liebe Grüße!

    24. Januar 2016 at 17:03
    • Reply steffen

      Vielen Dank, liebe Juliane! Das kann man ja in einem Foodbloggerhaushalt immer gut brauchen! 🙂

      25. Januar 2016 at 9:16
  • Reply Fräulein M.

    Ein blaues Träumchen, das neue Heim. Es ist wirklich sehr schick geworden und gefällt mir super gut – Glückwunsch zum gelungenen Umzug! 🙂

    24. Januar 2016 at 17:04
    • Reply steffen

      Vielen Dank, das freut uns! Wir fühlen uns bisher auch ganz wohl in unserem neuen Heim.

      25. Januar 2016 at 9:17
  • Reply Ines I münchnerküche

    Richtig richtig schick ist es geworden. Da hat sich das Kisten packen und streichen doch sowas von gelohnt. Ich trinke ein Gläschen auf eure neue Seite 🙂

    24. Januar 2016 at 22:05
    • Reply steffen

      Dankeschööön! Gemeinsam anstoßen können wir dann ja am Donnerstag. 😉

      25. Januar 2016 at 9:19
  • Reply Jens

    Schön habt ihrs hier in eurem neuen zu Hause. Ich geh dann mal RSS feed erneuern und hoffe euch tun nicht alle Knochen weh von der ganzen Umzieherei 😉

    Gruß
    Jens

    25. Januar 2016 at 6:42
    • Reply steffen

      Super, vielen Dank, Jens! Jaja, der Umzug steckt uns schon noch ein bisschen in den Knochen! 😉

      25. Januar 2016 at 9:20
  • Reply Ylva

    Wow, Ihr beiden – schick habt Ihr es hier! So ein Umzug ist doch immer ganz spannend und aufregend. Ich hoffe, auch Ihr seid zufrieden und fühlt Euch ganz rasch pudelwohl mit der neuen Adresse.
    Ich drück Euch feste und gehe dann mal meine Blogroll aktualisieren. <3
    Ganz liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch!
    Ylva

    25. Januar 2016 at 9:38
    • Reply Sabrina

      Tausend Dank, liebe Ylva! <3 Du hast recht - aufregend war der Umzug allemal! Man weiß ja vorher nie, was sich so zerschießt und noch Intensivpflege braucht. Bisher klappt aber alles überraschend gut. 🙂

      26. Januar 2016 at 11:40
  • Reply Anna C.

    Schön sieht das aus hier- und auf das Evebt freu ich mich- und werd mir die Zeit aus den Rippen schneiden, egal wie!

    25. Januar 2016 at 10:43
    • Reply Sabrina

      Vielen Dank! 🙂 Oh, wir uns auch – in den letzten Monaten haben sich doch so einige verbloggenswürdige Suchbegriffe angesammelt. Und keine Bange – wir werden den Zeitraum des Blog-Events recht großzügig anlegen und freuen uns, wenn du daran teilnimmst!

      26. Januar 2016 at 11:46
  • Reply Lena

    I like!
    Ihr habt es wirklich geschafft, herzlichen Glückwunsch! Sieht klasse aus!

    Ganz liebe Grüße
    Lena

    25. Januar 2016 at 13:44
    • Reply Sabrina

      Danke, liebe Lena! Jaaaa, gut ne? Haben ja auch nur drei Jahre dafür gebraucht! 😉

      26. Januar 2016 at 11:47
  • Reply Vicky

    Suuuuper! ist sehr toll geworden!!!!

    jetzt scrolle ich mich erstmals durch die letzten Rezepte!

    viele Grüße,
    Vicky

    29. Januar 2016 at 11:37
    • Reply Steffen

      Danke, liebe Vicky – das freut uns! 🙂

      31. Januar 2016 at 9:32

    Hinterlasse einen Kommentar

    %d Bloggern gefällt das: